• 31.01.2022
      13:45 Uhr
      Stadt Land Kunst - Inspirationen Frankreich 2022 | arte
       

      Themen:

      • Armenien: Charles Aznavours wiedergefundene Heimat
      • Armenien: Die anderen Wurzeln des Robert Guédiguian

      Montag, 31.01.22
      13:45 - 14:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Armenien: Charles Aznavours wiedergefundene Heimat
      • Armenien: Die anderen Wurzeln des Robert Guédiguian

       
      • Armenien: Charles Aznavours wiedergefundene Heimat

      Armenien mit seinen Bergen und Hochebenen, Wäldern und Almweiden ist ein Land mit reicher und tragischer Geschichte. Der armenisch-französische Sänger Charles Aznavour wurde zwar in Paris geboren, doch die Wurzeln seiner Identität fand er in Armenien, dem er zwei Lieder widmete: „Pour toi Arménie“ und „Ils sont tombés“. Die Liedtexte erzählen von Schmerz und Verlust, aber auch von dem Verlangen, dem armenischen Volk Kraft und Zuversicht wiederzugeben.

      • Armenien: Die anderen Wurzeln des Robert Guédiguian

      Für den armenischstämmigen französischen Regisseur Robert Guédiguian war das Land seiner Vorfahren lange Zeit unbekanntes Terrain. Dann drehte er den Film "Le voyage en Arménie", dessen Protagonistin durch das kleine Land zwischen Europa und Vorderasien reist, um ihre Wurzeln zu entdecken. Eine Suche nach Identität von der Hauptstadt Eriwan bis zum Kloster Chor Wirap.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.08.2022