• 24.01.2022
      18:35 Uhr
      Pumas - Legenden der Anden (2/2) Wiedergeburt | arte
       

      Von den vier jungen Pumas hat nur die kleine gefleckte Casadora überlebt. Voller Energie, wenngleich bei der Jagd noch etwas ungeschickt, hat sie sich ganz allein durch den Sommer geschlagen. Sie hat viel erlebt in dieser Zeit. Ein kräftiges Männchen ist ihr hartnäckig gefolgt, und schließlich haben die beiden sich gepaart. Nun wiederholt sich die Geschichte: Wie ihre Mutter wirft auch Casadora vier Junge.

      Montag, 24.01.22
      18:35 - 19:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 19:30
      Stereo

      Von den vier jungen Pumas hat nur die kleine gefleckte Casadora überlebt. Voller Energie, wenngleich bei der Jagd noch etwas ungeschickt, hat sie sich ganz allein durch den Sommer geschlagen. Sie hat viel erlebt in dieser Zeit. Ein kräftiges Männchen ist ihr hartnäckig gefolgt, und schließlich haben die beiden sich gepaart. Nun wiederholt sich die Geschichte: Wie ihre Mutter wirft auch Casadora vier Junge.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Dereck Joubert

      Von den vier jungen Pumas hat nur die kleine gefleckte Casadora überlebt. Voller Energie, wenngleich bei der Jagd noch etwas ungeschickt, hat sie sich ganz allein durch den Sommer geschlagen. Sie hat viel erlebt in dieser Zeit. Ein kräftiges Männchen ist ihr hartnäckig gefolgt, und schließlich haben die beiden sich gepaart.

      Nun wiederholt sich die Geschichte: Wie ihre Mutter wirft auch Casadora vier Junge. Ein kleines geflecktes Weibchen sucht besonders die Nähe zur Mutter, weicht nicht von ihrer Seite und schaut sich alles ab, was ein Puma zum Überleben in den Eisbergen von Torres del Paine braucht. Die Dokumentation erzählt aus dem Leben der Tiere und zeigt dabei die ganze Schönheit und Kraft, aber auch die Verwundbarkeit dieser majestätischen Raubkatzen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.08.2022