• 08.12.2021
      13:00 Uhr
      Stadt Land Kunst Costa Rica / Les Landes / Kirgisistan / Panama | arte
       

      Themen:

      • Daniel Quiros: Die verborgenen Geheimnisse Costa Ricas
      • Les Landes: Wald, Menschen und Tränen
      • Kirgisistan: Die gerollten Teigtaschen von Bilim
      • Panama: Als die Piraten ihr Unwesen trieben

      Mittwoch, 08.12.21
      13:00 - 13:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Daniel Quiros: Die verborgenen Geheimnisse Costa Ricas
      • Les Landes: Wald, Menschen und Tränen
      • Kirgisistan: Die gerollten Teigtaschen von Bilim
      • Panama: Als die Piraten ihr Unwesen trieben

       

      Stab und Besetzung

      Regie Fabrice Michelin
      • Daniel Quiros: Die verborgenen Geheimnisse Costa Ricas

      An der costa-ricanischen Pazifikküste, wo die Luft von Staub und Hitze flirrt, wird eine Frau tot aufgefunden. "Die Argentinierin", wie sie genannt wird, wurde ermordet. Ein ehemaliger Guerillero, Don Chepe, macht sich auf die Suche nach ihrem Mörder … So lautet die Handlung des Politthrillers "Verano rojo" ("Roter Sommer") von Daniel Quiros, der auf einer wahren Begebenheit beruht und die Schattenseiten seiner Heimat Costa Rica offenbart.

      • Les Landes: Wald, Menschen und Tränen

      Das Département Les Landes, das sich vom Atlantik bis ins französische Binnenland erstreckt, ist meilenweit von Seekiefern bestanden. Das größte zusammenhängende Waldgebiet Westeuropas wurde im 19. Jahrhundert künstlich angelegt, um die dortigen Sumpfgebiete trockenzulegen. Obwohl das von Napoleon III. durchgeführte Projekt ein wirtschaftlicher Erfolg war, veränderte es das Leben der Menschen vor Ort dramatisch und vernichtete eine von Landwirtschaft und Viehzucht geprägte Kultur.

      • Kirgisistan: Die gerollten Teigtaschen von Bilim

      In der kirgisischen Stadt Tamchy bereitet Bilim in ihrem Garten traditionelle Oromo nach dem Rezept ihrer Mutter zu. Die Teigtaschen werden mit Gemüse oder Rindfleisch gefüllt und gedämpft. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

      • Panama: Als die Piraten ihr Unwesen trieben

      In Panama-Stadt, gleich an der Pazifikküste, ragt ein Hochhausdschungel in den Himmel empor. Im Schatten der Betonriesen warten Frachtschiffe heute darauf, den Panamakanal zu passieren. Im 17. Jahrhundert legten hier ganz andere Schiffe an. Sie standen unter der Führung eines streitbaren Piratenkapitäns …

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.08.2022