• 02.12.2021
      21:55 Uhr
      Nona und ihre Töchter (3/9) Frankreich/Deutschland 2021 | arte
       

      Als sich Nona in der Familienberatungsstelle das Ultraschallbild ihres Babys angeschaut hatte, rätseln die drei Schwestern, wer der Vater ihres zukünftigen Geschwisterchens ist. - Charmantes Pariser Familienabenteuer.

      Donnerstag, 02.12.21
      21:55 - 22:30 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo

      Als sich Nona in der Familienberatungsstelle das Ultraschallbild ihres Babys angeschaut hatte, rätseln die drei Schwestern, wer der Vater ihres zukünftigen Geschwisterchens ist. - Charmantes Pariser Familienabenteuer.

       

      Nona kann ihren Kindern kaum noch ausweichen. Immerzu wird sie von Manu, Gaby und George mit Fragen zum Vater des Babys bedrängt. Dann beschließen die Schwestern, auf eigene Faust eine Antwort zu finden. George bittet einen wissenschaftlichen Mitarbeiter an ihrer Uni um Mithilfe, einen DNA-Test zu organisieren. Manu, die weiterhin ihre Mutter in der Familienberatungsstelle ersetzt, erkundigt sich bei deren Mitarbeiterin Rosi nach möglichen Liebhabern. Und: Es wird immer schwerer für Manu zu erklären, warum ihre Mutter so lange abwesend ist ... Paou, der Geburtshelfer, hat sich inzwischen bei der Familie einquartiert, um besser für Nona zur Verfügung zu stehen. Gaby fühlt sich mehr und mehr zu ihm hingezogen.
      Dann bekommt Nona überraschend Besuch von dem afrikanischen Raumpfleger aus der Familienberatungsstelle, der das Ultraschallbild ihres Kindes gesehen hat. Er bittet sie, auch anderen Menschen so ein Wunder zu ermöglichen. Ein kinderloses Paar aus seiner Verwandtschaft könne dringend ihre Hilfe gebrauchen. Sollte Nona ablehnen, würde er ihr Geheimnis alsbald preisgeben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.05.2022