• 30.11.2021
      13:45 Uhr
      Stadt Land Kunst - Inspirationen Frankreich 2021 | arte
       

      Themen:

      • Brüssel, Baudelaires Blume des Bösen
      • Oscar Niemeyer und das widerspenstige São Paulo

      Dienstag, 30.11.21
      13:45 - 14:20 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Brüssel, Baudelaires Blume des Bösen
      • Oscar Niemeyer und das widerspenstige São Paulo

       
      • Brüssel, Baudelaires Blume des Bösen

      1864 zog Charles Baudelaire nach Brüssel. Die kosmopolitische Stadt, ein Kaleidoskop der Kultur und der Geschichte, befand sich damals im großen Wandel. Der Autor der „Blumen des Bösen“ wollte eigentlich ein Buch über die belgische Kunst und Architektur schreiben. Doch der von Melancholie und Krankheiten geplagte Dichter konnte die Stadt nicht würdigen und verfasste während seines Aufenthalts stattdessen die schonungslose belgienkritische Streitschrift „Pauvre Belgique!“.

      • Oscar Niemeyer und das widerspenstige São Paulo

      Wolkenkratzer so weit das Auge reicht, breite Boulevards, Fußgängerströme und Autoschlangen: São Paulo steht für ein modernes Brasilien, das immer in Bewegung ist. Als der Architekt und Designer Oscar Niemeyer in den 1950er Jahren in die Stadt kam, wollte er ihr einen „tropischen“ Touch verleihen. Er hegte große Ambitionen für ein neues städtebauliches Konzept, doch sein Vorhaben stieß auf zahlreiche Hindernisse.

      "Stadt Land Kunst-Inspirationen" heißt die neue tägliche Sondersendung von „Stadt Land Kunst“. Die Moderatorin Linda Lorin stellt uns von Montag bis Freitag immer zwei Künstler, Literaten oder auch Musiker zu einem Thema vor und öffnet uns die Türen zu ihrem Universum. Wie bei „Stadt, Land, Kunst“ geht es dabei immer um die Verbindung von Kunst und besonderen Orten, von kreativem Schaffen und Reisen. Evasion garantiert!

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.05.2022