• 15.10.2021
      05:40 Uhr
      Mit offenen Karten Russland - Ein Land voller Kontraste | arte
       

      Wladimir Putins Russland ist ein wesentlicher Akteur der internationalen Beziehungen und unumgänglich, wenn es um das geopolitische Gleichgewicht geht. Doch ist Russland auch noch Weltmacht, wenn man das Feld der Außenpolitik verlässt und hinter die Grenzen dieses Landes schaut?

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 15.10.21
      05:40 - 05:55 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      VPS 05:45
      Stereo

      Wladimir Putins Russland ist ein wesentlicher Akteur der internationalen Beziehungen und unumgänglich, wenn es um das geopolitische Gleichgewicht geht. Doch ist Russland auch noch Weltmacht, wenn man das Feld der Außenpolitik verlässt und hinter die Grenzen dieses Landes schaut?

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Emilie Aubry

      Wladimir Putins Russland ist ein wesentlicher Akteur der internationalen Beziehungen und unumgänglich, wenn es um das geopolitische Gleichgewicht geht. Doch ist Russland auch noch Weltmacht, wenn man das Feld der Außenpolitik verlässt und hinter die Grenzen dieses Landes schaut? Auf einem Streifzug durch das größte Land der Welt entdeckt „Mit offenen Karten“ starke regionale Unterschiede und eine schreiende Diskrepanz zwischen Großstädten, kleineren Gemeinden und ländlichen Gebieten. Die in großen Teilen vom Kreml kontrollierte Staatswirtschaft ist von Korruption zersetzt, kann aber noch einige Flaggschiffe in Industrie, Militär oder auch Digitalbranche vorweisen. Russland: ein Riese auf der internationalen Bühne, aber innenpolitisch Mittelmaß?

      Jede Woche untersucht „Mit offenen Karten“ die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt anhand detaillierter geografischer Karten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 15.10.21
      05:40 - 05:55 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      VPS 05:45
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.08.2022