• 22.09.2021
      13:50 Uhr
      Weißer Jäger, schwarzes Herz Spielfilm USA 1990 (White Hunter Black Heart) | arte
       

      Regisseur John Wilson plant, seinen neuen Film in Afrika zu drehen. Bald gerät der egozentrische Filmemacher in heftigen Streit mit seinem besten Freund und Drehbuchautor Pete Verrill, der Wilsons Wunsch, Elefanten zu jagen, mit Skepsis begegnet.

      Mittwoch, 22.09.21
      13:50 - 16:00 Uhr (130 Min.)
      130 Min.

      Regisseur John Wilson plant, seinen neuen Film in Afrika zu drehen. Bald gerät der egozentrische Filmemacher in heftigen Streit mit seinem besten Freund und Drehbuchautor Pete Verrill, der Wilsons Wunsch, Elefanten zu jagen, mit Skepsis begegnet.

       

      Für den ebenso brillanten wie umstrittenen Filmregisseur John Wilson zählt allein seine künstlerische Vision. Wie ein Besessener verfolgt er seine Ziele konsequent bis zum Ende und nimmt dabei keinerlei Rücksichten. Während er eine großangelegte Filmproduktion in Afrika vorbereitet, fasst er noch einen weiteren Plan: Den heftigen Protesten seines guten Freundes, des Drehbuchautors Pete Verrill, zum Trotz, entschließt er sich, einen Afrikanischen Elefanten - das majestätischste Tier der Erde - zu jagen und zu töten. Nach der Ankunft in Uganda gewinnt Verrill kritische Distanz zu Wilson, den er als großmütig und gewalttätig, intelligent und grausam zugleich erlebt. Für die gesamte Filmcrew beginnt ein großes Abenteuer.

      Das "Lexikon des Internationalen Films" schreibt: "Ein spannendes, für Filmfreunde aufschlussreiches Porträt des filmischen Abenteurers; die nach einer nur halb fiktionalen Romanvorlage entstandene Hommage sagt dabei freilich weniger über John Huston als über Clint Eastwood, der sich zu einem der letzten Wilden im Filmgeschäft stilisiert. "Regisseur Clint Eastwood wurde mit "Weißer Jäger, schwarzes Herz" 1990 beim Filmfestival in Cannes für die Goldene Palme nominiert.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 22.09.21
      13:50 - 16:00 Uhr (130 Min.)
      130 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.10.2022