• 11.02.2021
      21:45 Uhr
      In Therapie (6/35) Frankreich 2020 (En thérapie) | arte
       

      Philippe Dayans Klientin Ariane hatte ihm beim letzten Therapiegespräch eröffnet, dass sie ihn liebe. Als Ariane für eine neue Sitzung eintrifft, wirkt sie sehr gefasst und fängt direkt an, von ihrem Traum zu erzählen. Philippe bremst sie in ihrem Eifer und möchte über die vergangene Sitzung sprechen. Ariane erzählt ihm daraufhin, dass sie und ihr Freund Cédric sich entschieden haben, jetzt doch zu heiraten. Philippe ist sehr erstaunt und erfährt, dass Ariane diese Entscheidung aufgrund der letzten Sitzung gefällt hat.

      Donnerstag, 11.02.21
      21:45 - 22:10 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Philippe Dayans Klientin Ariane hatte ihm beim letzten Therapiegespräch eröffnet, dass sie ihn liebe. Als Ariane für eine neue Sitzung eintrifft, wirkt sie sehr gefasst und fängt direkt an, von ihrem Traum zu erzählen. Philippe bremst sie in ihrem Eifer und möchte über die vergangene Sitzung sprechen. Ariane erzählt ihm daraufhin, dass sie und ihr Freund Cédric sich entschieden haben, jetzt doch zu heiraten. Philippe ist sehr erstaunt und erfährt, dass Ariane diese Entscheidung aufgrund der letzten Sitzung gefällt hat.

       

      Ariane - Montag, der 23. November 2015 um 9 Uhr: Philippe Dayans Klientin Ariane hatte ihm beim letzten Therapiegespräch eröffnet, dass sie ihn liebe und dass sie sich deswegen von ihrem Freund Cédric trennen würde. Doch an diesem Montag entwickelt sich die Situation mit Ariane anders, als Dr. Dayan erwartet hatte. Philippe öffnet die Tür und Ariane scheint guter Dinge zu sein. Selbstbewusst legt sie sich auf das Sofa und fängt an, von einem Traum zu erzählen. Philippe will sie unterbrechen, um über die Geschehnisse des letzten Termins zu sprechen. Daraufhin fällt Ariane Philippe ins Wort und erzählt ihm, dass sie ihren Freund Cédric jetzt doch heiraten würde und obendrein Philippe noch zur Hochzeit einlade. Philippe ist überrascht von der plötzlichen Wende und beginnt die Entscheidung seiner Klientin zu hinterfragen. Ariane gesteht ihm, dass sie sich dazu aufgrund der letzten Sitzung entschieden hat.

      Die 35-teilige Serie "In Therapie" nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf das Sofa von Dr. Philippe Dayan, einem erfahrenen Pariser Analytiker, der unterschiedliche Patienten betreut; darunter eine junge Chirurgin, einen Elitepolizisten und Familienvater, eine 16-jährige Hochleistungsschwimmerin und ein Paar mit der Frage nach einem zweiten Kind. In ergreifenden Dialogen klären sich nicht nur deren Probleme, sondern es entsteht ein präzises Bild Frankreichs nach den Terroranschlägen vom November 2015. Das Erfolgsduo Eric Toledano und Olivier Nakache ("Ziemlich beste Freunde") hat hier mit Verve die israelische Hit-Serie "BeTipul" adaptiert.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 11.02.21
      21:45 - 22:10 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.06.2021