• 15.01.2021
      13:00 Uhr
      Stadt Land Kunst Jean-Pierre Jeunets Bretagne / Lodz / Ajaccio / Neuseeland | arte
       

      (1): Jean-Pierre Jeunets Bretagne
      (2): Lódź, die andere Hauptstadt Polens
      (3): Fischsuppe à la Ajaccio
      (4): Neuseeland, die Grusel-Nanny

      Freitag, 15.01.21
      13:00 - 13:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      (1): Jean-Pierre Jeunets Bretagne
      (2): Lódź, die andere Hauptstadt Polens
      (3): Fischsuppe à la Ajaccio
      (4): Neuseeland, die Grusel-Nanny

       

      Stab und Besetzung

      Regie Fabrice Michelin

      (1): Jean-Pierre Jeunets Bretagne In der Bretagne mit ihren Kieselstränden und den in den Atlantik ragenden Felsenküsten drehte der französische Regisseur Jean-Pierre Jeunet seinen Film "Mathilde - Eine große Liebe", der die Hoffnungen von Überlebenden des Ersten Weltkriegs nachzeichnet. Jeunet wollte keinen der üblichen Historienfilme machen und erzählte den Krieg in der Kulisse der sagenumwobenen bretonischen Landschaften wie ein modernes Märchen. (2): Lódź, die andere Hauptstadt Polens Lódź, im Herzen Polens gelegen, ist leicht am roten Ziegelstein der zahlreichen Industriefassaden zu erkennen. Im 19. Jahrhundert verwandelte die Textilindustrie das schlichte Städtchen in ein urbanes Zentrum. Doch infolge des Niedergangs der Industrie in den 90er Jahren verlor die einst bedeutende Stadt ihren Glanz. Heute blüht sie dank junger polnischer Künstler erneut als Textilstadt auf. (3): Fischsuppe à la Ajaccio Auf Korsika, der "Insel der Schönheit", lädt Loïc zum Fischen und anschließenden Schmaus mit Mittelmeerblick ein. Auf der Speisekarte: korsische Fischsuppe. (4): Neuseeland, die Grusel-Nanny Invercargill, eine Stadt im äußersten Süden Neuseelands, ist umgeben von endlosen Weiten und üppigen Tälern mit unberührter Flora und Fauna. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts war hier eine Frau am Verschwinden mehrerer Kinder beteiligt ...

      Jeden Tag eine kleine Pause im Alltag: ARTE lädt täglich auf eine Reise an besondere Orte ein, die sich durch ihr künstlerisches, kulturelles oder landschaftliches Erbe auszeichnen. Von Montag bis Freitag, um 13.00 Uhr.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 15.01.21
      13:00 - 13:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.06.2021