• 06.12.2020
      00:25 Uhr
      Kurzschluss - Das Magazin Schwerpunkt "Herkunft: Nordafrika" | arte
       

      "Kurzschluss - Das Magazin" zeigt die neuesten Kurzfilme aus aller Welt - und wirft einen Blick hinter die Kulissen: mit Porträts, Drehberichten, aktuellen Festival- und Filmtipps und vielen spannenden Interviews. Mehr Infos unter: arte.tv/kurzschluss

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 06.12.20
      00:25 - 01:20 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      VPS 00:20
      Stereo

      "Kurzschluss - Das Magazin" zeigt die neuesten Kurzfilme aus aller Welt - und wirft einen Blick hinter die Kulissen: mit Porträts, Drehberichten, aktuellen Festival- und Filmtipps und vielen spannenden Interviews. Mehr Infos unter: arte.tv/kurzschluss

       

      (1) Der Besuch: Kurzfilm von Said Hamich Benlarbi, Frankreich-Marokko 2020Für den marokkanischen Jungen Adil ist auf einmal alles anders, als 2004 sein Vater und sein großer Bruder aus Frankreich zurückkommen.(2) Porträt: Siad HamichSaid Hamich studierte Produktion an der Pariser Filmhochschule Fémis und ist Stipendiat der Lagardère-Stiftung für Kinoproduktion. Er war bei mehreren Filmen ausführender Produzent, darunter Hope von Boris Lojkin, Ni le ciel ni la terre von Clément Cogitore und Des hommes von Lucas Belvaux. Er produzierte rund dreißig Kurzfilme und mehrere abendfüllende Filme, darunter als Koproduzent Much Loved von Nabil Ayouch, Vent du Nord von Walid Mattar und Volubilisvon Faouzi Bensaidi. Sein Film Retour à Bollène wurde als bestes Erstlingswerk für den Louis-Delluc-Preis nominiert und lief 2018 in den französischen Kinos.(3) Die Rückkehr: Kurzfilm von Charlie Kouka, Frankreich 2019Nach seinem gescheiterten Versuch, nach Europa auszuwandern, kommt ein junger Mann zurück nach Nordafrika.(4) ZoomIm Anschluss an ein Optik-Studium in Tunis erwarb Nawel Kouka, genannt Charlie Kouka, 2013 einen Masterabschluss in Produktion und nahm 2015 ein Regiestudium an der Pariser Filmhochschule Fémis auf. Zwischen 2013 und 2019 drehte sie fünf Kurzfilme, vier Fiktionen und einen Dokumentarfilm.

      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 06.12.20
      00:25 - 01:20 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      VPS 00:20
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.04.2021