• 04.12.2020
      13:00 Uhr
      Stadt Land Kunst Van Goghs Weizenfelder / Marokko / Cevennen | arte
       

      (1): Auvers-sur-Oise, van Goghs Weizenfelder(2): Piratenleben zwischen Rabat und Salé(3): Deutsch-deutsche Kämpfe in den Cevennen

      Freitag, 04.12.20
      13:00 - 13:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 13:05
      Stereo

      (1): Auvers-sur-Oise, van Goghs Weizenfelder(2): Piratenleben zwischen Rabat und Salé(3): Deutsch-deutsche Kämpfe in den Cevennen

       

      Stab und Besetzung

      Regie Fabrice Michelin

      (1): Auvers-sur-Oise, van Goghs WeizenfelderNordwestlich von Paris, hinter Weizenfeldern und windgepeitschten Ebenen, erahnt man das malerische Dorf Auvers-sur-Oise, das heute von der Landwirtschaft und dem Tourismus lebt. Ende des 19. Jahrhunderts kam der Maler Vincent van Gogh in das Dorf und verbrachte dort die letzten Wochen vor seinem Tod. Trotz seiner Seelenqualen schuf er hier zahlreiche Werke, in denen er die Natur des Ortes verewigte.(2): Piratenleben zwischen Rabat und SaléAn der marokkanischen Westküste mit ihren felsigen Buchten und Sandstränden teilt der Oued Bou Regreg die Städte Rabat und Salé, bevor er in den Atlantik mündet. An seinen Ufern ließen sich im 17. Jahrhundert aus Spanien vertriebene Moslems nieder, die sich hier der Seeräuberei zuwandten. Die strategisch gelegene Flussmündung wurde zur Wiege der marokkanischen Freibeuter und bald darauf eine autonome Republik.(3): Deutsch-deutsche Kämpfe in den CevennenEtliche Quellen, weite Ebenen, ausgedehnte Wälder: Die landschaftlichen Schönheiten des Nationalparks Cevennen stehen schon seit Jahrzehnten unter Schutz. Im Zweiten Weltkrieg waren die Cevennen Schauplatz einer besonderen Schlacht, in der Freund und Feind dieselbe Sprache sprachen ...

      Jeden Tag eine kleine Pause im Alltag: ARTE lädt täglich auf eine Reise an besondere Orte ein, die sich durch ihr künstlerisches, kulturelles oder landschaftliches Erbe auszeichnen. Von Montag bis Freitag, um 13.00 Uhr.

      Wird geladen...
      Freitag, 04.12.20
      13:00 - 13:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 13:05
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.03.2021