• 26.11.2020
      15:40 Uhr
      Magische Gärten Rosendal | arte
       

      Der Landschaftsarchitekt Jean-Philippe Teyssier führt durch die schönsten Gärten der Welt. Die Dokumentationsreihe lädt dazu ein, die Kunst des Gartenbaus zu entdecken - und die Menschen kennenzulernen, die diese Gärten pflegen, erforschen und gestalten. In der schwedischen Hauptstadt Stockholm liegt auf der Insel Djurgården der märchenhafte Garten Rosendal. Die Schwedische Gartenvereinigung ließ hier neben dem königlichen Schloss Rosendal einen öffentlich zugänglichen Park anlegen, der sich durch mehrere Gewächshäuser und Rosenbeete, eine Baumschule und einen fächerförmig angelegten Weinberg auszeichnet. Heutzutage steht der ...

      Donnerstag, 26.11.20
      15:40 - 16:05 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Der Landschaftsarchitekt Jean-Philippe Teyssier führt durch die schönsten Gärten der Welt. Die Dokumentationsreihe lädt dazu ein, die Kunst des Gartenbaus zu entdecken - und die Menschen kennenzulernen, die diese Gärten pflegen, erforschen und gestalten. In der schwedischen Hauptstadt Stockholm liegt auf der Insel Djurgården der märchenhafte Garten Rosendal. Die Schwedische Gartenvereinigung ließ hier neben dem königlichen Schloss Rosendal einen öffentlich zugänglichen Park anlegen, der sich durch mehrere Gewächshäuser und Rosenbeete, eine Baumschule und einen fächerförmig angelegten Weinberg auszeichnet. Heutzutage steht der ...

       

      Stab und Besetzung

      Regie Mathieu Despiau

      Der Garten Rosendal, ein fünf Hektar großer Nutz- und Zierpflanzengarten, liegt im Herzen von Stockholm und wird seit 200 Jahren ständig weiterentwickelt. Der besondere Charakter des Parks erklärt sich aus seiner städtischen Lage auf der von der Ostsee umspülten Insel Djurgården, die über mehrere Brücken mit dem Stadtzentrum verbunden ist. Vom 16. bis 19. Jahrhundert diente die Insel als königliches Jagdrevier. Nach seiner Wahl zum Kronprinzen von Schweden im Jahr 1810 ließ Jean-Baptiste Bernadotte (ab 1818: Karl XIV. Johann König von Schweden) in der Mitte der Insel ein Schloss bauen und einen großen, öffentlich zugänglichen Garten im englischen Stil anlegen. Hier kann man Entspannung finden, Blumen pflücken, Pflanzen kaufen und Lebensmittel verzehren, die vor Ort angebaut und zubereitet werden. Der Garten zieht sich um die große, südlich gelegene Obstbaumwiese herum. Weiter nördlich öffnen sich Blumenbeete, Park- und Grüngelände sowie Kinderspielplätze. Im Westen des Gartens überragt die alte Orangerie einen kleinen, fächerförmig angelegten Weinberg und einen Rosengarten.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 26.11.20
      15:40 - 16:05 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.04.2021