• 06.06.2020
      00:45 Uhr
      Kiss Rocks Vegas Musik USA 2015 | arte
       

      Make-up, aufwendige Kostüme, Plateaustiefel und ein Überangebot an Pyrotechnik: Das zählt für KISS zur Standard-Bühnenausstattung. Dass ihre Liveshows auch nach über vier Jahrzehnten immer noch spektakulär sind, bewies die Kultband im November 2014. KISS feierten ihr 40. Jubiläum an gleich neun Abenden in Las Vegas.
      Das Konzert im „The Joint“ bot - neben Flammensäulen und Gitarrenblitzen - einen Hit nach dem anderen. Die Altrocker gaben alles für ihre Fans und brachten den Konzertsaal zum Toben.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 06.06.20
      00:45 - 02:15 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      VPS 00:20
      Stereo HD-TV Original mit Untertitel

      Make-up, aufwendige Kostüme, Plateaustiefel und ein Überangebot an Pyrotechnik: Das zählt für KISS zur Standard-Bühnenausstattung. Dass ihre Liveshows auch nach über vier Jahrzehnten immer noch spektakulär sind, bewies die Kultband im November 2014. KISS feierten ihr 40. Jubiläum an gleich neun Abenden in Las Vegas.
      Das Konzert im „The Joint“ bot - neben Flammensäulen und Gitarrenblitzen - einen Hit nach dem anderen. Die Altrocker gaben alles für ihre Fans und brachten den Konzertsaal zum Toben.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Devin Dehaven

      Im November 2014 stellten KISS im Rahmen der Tournee zu ihrem 40-jährigen Karrierejubiläum Las Vegas auf den Kopf: Im „The Joint“, der hauseigenen Konzert-Location des Hard Rock Hotel & Casino, lieferte die Kultband an neun Abenden in Folge den Beweis dafür, dass ihre Live-Bühnenshows immer noch zu den spektakulärsten überhaupt gehören.

      Mit selbst angefertigten Glitzer- und Lederoutfits, schwarz-weißer Gesichtsschminke und einer aufwendigen Bühnenshow vermarkteten sich die vier Musiker größtenteils selbst und kreierten mit „The Demon“, „The Starchild“, „The Spaceman“ und „The Catman“ ihre ganz eigenen Superhelden des Hardrock. Mit ihren Bühnenpersönlichkeiten revolutionierten sie nicht nur das Merchandising, sondern scharten schon bald eine beachtliche Fangemeinde um sich. KISS gewannen nach den Beatles und Rolling Stones die meisten Goldenen Schallplatten, wobei „I Was Made for Loving You“, „Detroit Rock City“ und „Shout It out Loud“ zu ihren erfolgreichsten Songs gehören.

      Zwischen Flammensäulen, Pyroraketen und Gitarrenblitzen ließen die Altrocker nochmals 40 Jahre Band- und Rockgeschichte Revue passieren.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2020