• 09.04.2020
      23:30 Uhr
      Sherlock Holmes' cleverer Bruder Spielfilm USA / Großbritannien 1975 | arte
       

      Turbulentes Regiedebüt von und mit dem Komiker-Ass Gene Wilder: Im Auftrag von Sherlock Holmes soll dessen kleiner Bruder Sigerson ein Dokument finden, das der Regierung gestohlen wurde. Zusammen mit zwei Gehilfen nimmt es Sigerson im Zuge erheiternder Verwicklungen sowohl mit dem bösen Professor Moriarty als auch mit dem Erpresser Gambetti auf.

      Donnerstag, 09.04.20
      23:30 - 01:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Turbulentes Regiedebüt von und mit dem Komiker-Ass Gene Wilder: Im Auftrag von Sherlock Holmes soll dessen kleiner Bruder Sigerson ein Dokument finden, das der Regierung gestohlen wurde. Zusammen mit zwei Gehilfen nimmt es Sigerson im Zuge erheiternder Verwicklungen sowohl mit dem bösen Professor Moriarty als auch mit dem Erpresser Gambetti auf.

       

      Stab und Besetzung

      Sigerson Holmes Gene Wilder
      Jenny Hill Madeline Kahn
      Orville Sacker Marty Feldman
      Gambetti Dom DeLuise
      Moriarty Leo McKern
      Sherlock Holmes Douglas Wilmer
      Arzt Dr. Watson Thorley Walters
      Regie Gene Wilder
      Drehbuch Gene Wilder
      Autor Arthur Conan Doyle
      Produktion 20th Century Fox
      Richard A. Roth
      Kamera Gerry Fisher
      Schnitt Jim Clark
      Musik John Morris

      Sherlock Holmes überträgt seinem Bruder Sigerson den wichtigen Auftrag, für das britische Außenministerium ein brisantes Dokument wiederzubeschaffen. Bei seinen turbulenten Ermittlungen stehen Sigerson Opernsängerin Jenny Hill und Polizist Orville Sacker von Scotland Yard zur Seite - im Kampf gegen den Verbrecherkönig Professor Moriarty und den finsteren Ganoven Eduardo Gambetti.

      Für seinen ersten Film unter eigener Regie spielte Gene Wilder nicht nur die titelgebende Hauptrolle, sondern schrieb auch gleich noch das Drehbuch. Dabei gelang es ihm, mit vielen lustigen Einfällen die bekannte Vorlage von Sir Arthur Conan Doyle liebevoll auf die Schippe zu nehmen.

      Gene Wilder war unmittelbar zuvor als Drehbuchautor und Darsteller mit der Parodie "Frankenstein Junior" von Mel Brooks befasst und konnte so für sein Regiedebüt aus dem Kreis der daran Beteiligten schöpfen. Es spielen hier wie dort Madeline Kahn und Marty Feldman mit, und Komponist John Morris zeichnet in beiden Filmen für die Musik verantwortlich.

      "Sherlock Holmes' cleverer Bruder" steht in einer langen Tradition von Filmen um den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und hält wie einige andere gekonnt die Balance zwischen Spannung und Humor.

      Der 1933 in Milwaukee, Wisconsin, als Jerome Silberman geborene und 2016 in Stamford, Connecticut, verstorbene Gene Wilder war an zahlreichen Hollywoodfilmen beteiligt, vor allem als Komödien-Darsteller. In dieser Funktion war er insbesondere in den 1970er und 1980er Jahren sehr beliebt und erfolgreich. Selbst Regie führte er zudem bei den Filmen "Der größte Liebhaber der Welt" (1977), "Die Frau in Rot" (1984) und "Hochzeitsnacht im Geisterschloß" (1986).

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.11.2020