• 08.02.2020
      01:50 Uhr
      The Party Spielfilm Großbritannien 2017 | arte
       

      Die Politikerin Janet ist zur Ministerin ernannt worden. Zu diesem Anlass gibt sie ein kleines Fest in ihrem Stadthaus, zu dem ihre linksliberalen Freunde geladen sind. Doch Janets Mann Bill hat gerade die Diagnose erhalten, dass seine Krebserkrankung sich sehr verschlechtert hat. Und Jinny, die Partnerin von Janets Freundin Martha, ist nach einer künstlichen Befruchtung mit Drillingen schwanger, weshalb sie sich entweder übergibt oder mit Martha streitet. Und dann ist da noch Tom, der eine Waffe dabei hat und offensichtlich nicht zum Feiern da ist. Aus dem heiteren Fest wird schnell eine schonungslose, schwarzhumorige Abrechnung.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 08.02.20
      01:50 - 03:00 Uhr (70 Min.)
      70 Min.

      Die Politikerin Janet ist zur Ministerin ernannt worden. Zu diesem Anlass gibt sie ein kleines Fest in ihrem Stadthaus, zu dem ihre linksliberalen Freunde geladen sind. Doch Janets Mann Bill hat gerade die Diagnose erhalten, dass seine Krebserkrankung sich sehr verschlechtert hat. Und Jinny, die Partnerin von Janets Freundin Martha, ist nach einer künstlichen Befruchtung mit Drillingen schwanger, weshalb sie sich entweder übergibt oder mit Martha streitet. Und dann ist da noch Tom, der eine Waffe dabei hat und offensichtlich nicht zum Feiern da ist. Aus dem heiteren Fest wird schnell eine schonungslose, schwarzhumorige Abrechnung.

       

      Die Politikerin Janet hat zur Feier ihrer Ernennung zur neuen Gesundheitsministerin in ihr geschmackvolles Stadthaus geladen. Während die Gäste eintrudeln und sie am Telefon andauernd Glückwünsche entgegennimmt, trinkt sich ihr Ehemann Bill im Wohnzimmer Mut an. Vielleicht ist er nur eifersüchtig auf ihren Karrieresprung - auf jeden Fall hat er nicht die Absicht, fröhlich zu sein. Die düstere Stimmung teilt er mit einem anderen Gast, Tom, der sich auf der Toilette mit Drogen vollpumpt und heimlich eine Pistole mitgebracht hat, um irgendeine offene Rechnung zu begleichen.

      Als Bill den Gästen eröffnet, dass er sterbenskrank ist und nur mehr eine kurze Frist zu leben hat, kann das der Party nur kurz eine neue Richtung geben. Denn viel zu sehr sind alle Gäste mit ihren eigenen amourösen und beruflichen Verwicklungen beschäftigt: Janets beste Freundin April will sich von ihrem arg lieben Heilpraktiker-Gatten Gottfried trennen, und das lesbische Paar Martha und Jinny streitet über ihre Drillings-Schwangerschaft von einem anonymen Samenspender. Immer offensichtlicher wird, dass in dieser Runde jeder mit jedem eine offene Rechnung hat und jede Sekunde das Fass zum Überlaufen bringen kann.

      Die renommierte britische Regisseurin Sally Potter hat sich mit ihrer Virginia-Woolf-Verfilmung "Orlando" (1992) und dem Tanzfilm "Tango-Fieber" (1997) Fans in ganz Europa erworben. Mit "The Party" zeigt sie, dass sie auch das Komödiengenre beherrscht. Die brillanten Darsteller - darunter Bruno Ganz in einer späten Rolle - zerlegen mit sichtlichem Spaß Figuren und Milieus. Der Film lief im Wettbewerb der Berlinale 2017 und gewann unter anderem den Gilde Filmpreis.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 08.02.20
      01:50 - 03:00 Uhr (70 Min.)
      70 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.05.2020