• 01.02.2020
      18:10 Uhr
      Mit offenen Karten Singapur - Modellstaat oder bedrohte Insel? | arte
       

      Singapur ist unter einem guten Stern geboren: Der südostasiatische Zwergstaat liegt an einer der Hauptrouten des weltweiten Seeverkehrs. Ihre rasant wachsende Wirtschaft hat aus der Inselrepublik ein Erfolgsmodell gemacht. Doch das Modell bekommt Risse und zeigt allmählich seine Schattenseiten: Singapur muss sich zwischen China und den USA positionieren, wird vom islamistischen Terror aus den Nachbarstaaten Malaysia und Indonesien miterfasst und ist von klimabedingten Hochwassern bedroht. Kann Singapur bleiben, was es ist? Welche Auswirkungen haben die aktuellen Ereignisse von Hongkong auf den Inselstaat?

      Moderation: Emilie Aubry

      Samstag, 01.02.20
      18:10 - 18:20 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      HD-TV Stereo

      Singapur ist unter einem guten Stern geboren: Der südostasiatische Zwergstaat liegt an einer der Hauptrouten des weltweiten Seeverkehrs. Ihre rasant wachsende Wirtschaft hat aus der Inselrepublik ein Erfolgsmodell gemacht. Doch das Modell bekommt Risse und zeigt allmählich seine Schattenseiten: Singapur muss sich zwischen China und den USA positionieren, wird vom islamistischen Terror aus den Nachbarstaaten Malaysia und Indonesien miterfasst und ist von klimabedingten Hochwassern bedroht. Kann Singapur bleiben, was es ist? Welche Auswirkungen haben die aktuellen Ereignisse von Hongkong auf den Inselstaat?

      Moderation: Emilie Aubry

       

      Stab und Besetzung

      Regie Pierre-Olivier François

      Singapur ist unter einem guten Stern geboren: Der südostasiatische Zwergstaat liegt an einer der Hauptrouten des weltweiten Seeverkehrs. In Sachen Smart Cities ist Singapur bereits führend, und es geht so sauber und geordnet in dem Stadtstaat zu, dass er oft als die "Schweiz Asiens" bezeichnet wird. Auch ihre rasant wachsende Wirtschaft hat aus der Inselrepublik ein Erfolgsmodell gemacht. Doch das Modell bekommt Risse und zeigt allmählich seine Schattenseiten: Singapur muss sich zwischen China und den USA positionieren, wird vom islamistischen Terror aus den Nachbarstaaten Malaysia und Indonesien miterfasst und ist von klimabedingten Hochwassern bedroht. Kann Singapur bleiben, was es ist? Und welche Auswirkungen haben die aktuellen Ereignisse von Hongkong auf den Inselstaat?

      Jede Woche untersucht „Mit offenen Karten“ die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt anhand detaillierter geografischer Karten.

      Wird geladen...
      Samstag, 01.02.20
      18:10 - 18:20 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      HD-TV Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.11.2021