• 31.01.2020
      23:40 Uhr
      Tracks Gaddafi Gals / Above The Streets in New York / OZM-Gallery Reloaded | arte
       

      Diese Woche in „Tracks“:

      • Die Gaddafi Gals und ihr internationaler Sound jenseits aller Schubladen
      • Über den Dächern New Yorks gibt es noch ein paar verbliebene Taubenzüchter
      • „Tracks“ trifft einige der wichtigsten Akteurinnen der neuen Bedroom-Pop-Szene
      • Michael Hutchences tragisches Leben in einer neuen, bewegenden Doku
      • Die schwarze Community in Deutschland erfasst sich selbst mit dem Afrozensus

      Freitag, 31.01.20
      23:40 - 00:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      VPS 23:15
      Stereo

      Diese Woche in „Tracks“:

      • Die Gaddafi Gals und ihr internationaler Sound jenseits aller Schubladen
      • Über den Dächern New Yorks gibt es noch ein paar verbliebene Taubenzüchter
      • „Tracks“ trifft einige der wichtigsten Akteurinnen der neuen Bedroom-Pop-Szene
      • Michael Hutchences tragisches Leben in einer neuen, bewegenden Doku
      • Die schwarze Community in Deutschland erfasst sich selbst mit dem Afrozensus

       
      • Gaddafi Gals

      Schon mit ihrer ersten EP weckten sie die Aufmerksamkeit der New York Times. Kein Wunder, ist ihre Musik doch absolut eigen, nicht im gängigen Schubladensystem einzuordnen und absolut zeitgemäß. Außerdem haben die Gals was zu sagen.

      • Rooftop Flyer in NY

      Über den Dächern New Yorks stirbt eine alte Tradition aus. Doch noch gibt es sie: die Taubenzüchter im Big Apple, die mit ihren choreografierten Schwärmen meist unbemerkte Kunstwerke an den Stadthimmel zaubern. Bedroht von den Auswüchsen der Gentrifizierung trifft „Tracks“ einige der letzten ihrer Art.

      • Bedroom Pop

      Weibliches Empowerment direkt aus dem Teenie-Schlafzimmer: Das ist Bedroom Pop! Ängste, Probleme und Gefühle werden in der stillen Abgeschiedenheit der eigenen vier Wände produziert und dann mit der Welt geteilt.

      • Michael Hutchence

      Michael Hutchence von INXS war ein Rockstar durch und durch. Frauen, Drogen und ein zu frühes Ableben inklusive. Welche Geschichte dahinter steckt, erzählt nun der Kinofilm „Mystify“ mit vielen bislang unveröffentlichten Archiv- und Privataufnahmen.

      • Afrozensus

      Eine Volkszählung nur für Schwarze. Klingt nach einem wahr gewordenen Nazitraum. Ist aber eine Idee aus der deutschen Afrodiaspora. „Tracks“ trifft Menschen aus der Schwarzen Community in Deutschland und fragt nach dem Sinn eines Afrozensus'.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 31.01.20
      23:40 - 00:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      VPS 23:15
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.03.2020