• 20.11.2019
      00:15 Uhr
      Zimmer 108 (5/10) Fernsehserie Belgien 2016 | arte
       

      Ein Überwachungsvideo der Straße zwischen dem Schützenhaus und dem Hotel Beau Séjour zeigt Kato kurz vor ihrem Tod auf dem Rücksitz eines Motorrads. Doch wer ist der Fahrer mit der schwarzen Lederjacke? Die Polizei fahndet nach einem möglichen Täter. Marion Schneider hat Probleme mit ihrem Vorgesetzten: Ihr spontaner Holland-Aufenthalt zieht eine Klage auf Schadenersatz nach sich. Unterdessen begibt sich Kato mit Charlie auf die Suche nach der Ecstasy-Quelle. Im Gegenzug für ihr Schweigen über Melanie und den Baggersee erhält sie von Alexander Vinken einen Namen als Hinweis: Wer ist Hannes Vanderkerk?

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 20.11.19
      00:15 - 01:10 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      VPS 00:20
      Stereo HD-TV

      Ein Überwachungsvideo der Straße zwischen dem Schützenhaus und dem Hotel Beau Séjour zeigt Kato kurz vor ihrem Tod auf dem Rücksitz eines Motorrads. Doch wer ist der Fahrer mit der schwarzen Lederjacke? Die Polizei fahndet nach einem möglichen Täter. Marion Schneider hat Probleme mit ihrem Vorgesetzten: Ihr spontaner Holland-Aufenthalt zieht eine Klage auf Schadenersatz nach sich. Unterdessen begibt sich Kato mit Charlie auf die Suche nach der Ecstasy-Quelle. Im Gegenzug für ihr Schweigen über Melanie und den Baggersee erhält sie von Alexander Vinken einen Namen als Hinweis: Wer ist Hannes Vanderkerk?

       

      Bundespolizistin Marion Schneider muss die Konsequenzen ihres Holland-Aufenthalts tragen. Das Hotel klagt nun auf Schadenersatz, und ihr Vorgesetzter erteilt ihr eine Abmahnung. Zudem soll die DNA-Probe von Melanie zur Strafe nicht mit Priorität untersucht werden. Doch es gibt eine weitere Spur: Auf einem Überwachungsvideo ist Kato kurz vor ihrem Tod auf dem Rücksitz eines Motorrads zu sehen. Aber wer ist der Fahrer? Zu erkennen ist nur eine schwarze Lederjacke. Luc und Kristel werden aufs Revier bestellt, um den Fahrer zu identifizieren. Dabei macht Kristel sich und Luc große Vorwürfe. Die Polizei überträgt eine Fahndung im lokalen Fernsehen und erhofft sich weitere Hinweise.
      Als Kato mit anhören muss, wie Melanie ihrem Schwager gesteht, Katos Leiche in den Baggersee geworfen zu haben, um die Wiedereröffnung des Beau Séjour nicht zu gefährden, fährt sie völlig außer sich auf ihrem Motorrad davon. Alexander Vinken droht ihr, um zu verhindern, dass sensible Informationen an die Öffentlichkeit gelangen.
      Schließlich muss er Melanie und Leon beschützen, also bietet er Kato einen Deal an: Für ihr Schweigen erhält sie den Namen des Motorrad-Fahrers, nach dem gefahndet wird. Es ist Hannes Vanderkerk, ein holländischer Importeur von Festartikeln mit üblem Ruf, von dem sie sich lieber fernhalten sollte. Könnte er ihr Mörder sein? Kato muss herausfinden, ob er etwas mit dem Ecstasy zu tun hat, und geht zusammen mit Charlie auf eine Studentenparty, bei der mit „Blue Ghosts“ gedealt wird. Doch als der Name Vanderkerk fällt, eskaliert die Situation.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 20.11.19
      00:15 - 01:10 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      VPS 00:20
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.03.2020