• 21.08.2019
      15:40 Uhr
      Ungezähmte Catherine Spielfilm Italien / Frankreich / Spanien 1961 (Madame Sans-Gêne) | arte
       

      Paris, Ende des 18. Jahrhunderts. Die freimütige Wäscherin Catherine folgt als Marketenderin der napoleonischen Armee aufs Kriegsfeld, um ihrem Mann nahe zu sein. Als das Paar eine Heldentat vollbringt, die den Sieg Napoleons begünstigt, ernennt der Kaiser die beiden zu Herzog und Herzogin. Doch Catherines Mangel an höfischen Manieren sorgt beim Adel für Empörung …

      Mittwoch, 21.08.19
      15:40 - 17:20 Uhr (100 Min.)
      100 Min.
      Stereo HD-TV

      Paris, Ende des 18. Jahrhunderts. Die freimütige Wäscherin Catherine folgt als Marketenderin der napoleonischen Armee aufs Kriegsfeld, um ihrem Mann nahe zu sein. Als das Paar eine Heldentat vollbringt, die den Sieg Napoleons begünstigt, ernennt der Kaiser die beiden zu Herzog und Herzogin. Doch Catherines Mangel an höfischen Manieren sorgt beim Adel für Empörung …

       

      Während der französischen Revolutionszeit verliebt sich die Pariser Wäscherin Catherine - wegen ihres losen Mundwerks auch „Madame Sans-Gêne“ genannt - in François-Joseph Lefebvre, Kommandant der napoleonischen Armee. Sie heiraten, und schon bald wird er an die Front nach Italien geschickt. Einige Jahre später folgt Catherine ihm als Marketenderin nach. Auf dem Kriegsfeld schlagen die beiden die irrwitzigsten Schlachten. Zurück in Paris steigt Catherine wegen ihrer Verdienste zur Herzogin von Napoleons Gnaden auf. Doch am Hof macht sie sich mit ihrer unbeschwerten Art schnell einen Namen als Enfant terrible: Sie streitet sich mit Napoleons hochmütigen Schwestern, flirtet mit den Männern des Adels und empört die Adelsgesellschaft immer wieder aufs Neue mit ihren unhöfischen Manieren. Bei einem Fest am Hof entfacht sie durch ihr selbstbewusstes Auftreten einen Skandal …

      Christian-Jaques "Ungezähmte Catherine" lässt Sofia Loren als zwanglose Antiheldin am französischen Hof des beginnenden 19. Jahrhunderts brillieren. „Meist unterhaltsame, zuweilen auch ordinäre Komödie nach dem vielfach bühnen- und fernsehbewährten Amüsierstück von Sardou, mit großen Schauwerten in üppig ausgestatteten Szenerien.“ (Filmdienst)

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 21.08.19
      15:40 - 17:20 Uhr (100 Min.)
      100 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.01.2020