• 28.01.2015
      10:50 Uhr
      Reisen für Genießer Montpellier - Frankreich | arte
       

      Heute geht die Reise nach Montpellier, eine südfranzösische Metropole mit kreativer Gastronomie. Sie ist reich an Meeresprodukten, aber auch an Erzeugnissen aus dem Hinterland, die innovativ zubereitet werden. Montpellier ist der Hauptort der französischen Region Languedoc-Roussillon und liegt nur elf Kilometer vom Mittelmeer entfernt. Die Stadt besticht durch ihre reiche Geschichte und Architektur, aber auch durch ihre lebendige Kulturszene und ihren trendigen Lifestyle.

      Mittwoch, 28.01.15
      10:50 - 11:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      HD-TV Stereo

      Heute geht die Reise nach Montpellier, eine südfranzösische Metropole mit kreativer Gastronomie. Sie ist reich an Meeresprodukten, aber auch an Erzeugnissen aus dem Hinterland, die innovativ zubereitet werden. Montpellier ist der Hauptort der französischen Region Languedoc-Roussillon und liegt nur elf Kilometer vom Mittelmeer entfernt. Die Stadt besticht durch ihre reiche Geschichte und Architektur, aber auch durch ihre lebendige Kulturszene und ihren trendigen Lifestyle.

       

      Montpellier ist der Hauptort der französischen Region Languedoc-Roussillon und liegt nur elf Kilometer vom Mittelmeer entfernt. Die Stadt besticht durch ihre reiche Geschichte und Architektur, aber auch durch ihre lebendige Kulturszene und ihren trendigen Lifestyle. Die historischen Sehenswürdigkeiten, die größtenteils im Zentrum liegen, zeugen von den Glanzzeiten der Stadt, die vom Mittelalter bis in die Gegenwart reichen. Sie erzählen von der frühen Bedeutung auf den Gebieten der Medizin und des Handels, von Kühnheit und Einfallsreichtum einiger geistlicher und weltlicher Herren und vom Mut und vom Engagement der Bewohner. Die Gastronomie der südfranzösischen Metropole ist sonnig und kreativ wie die Stadt selbst. Sie ist reich an Meeresprodukten, aber auch an Erzeugnissen aus dem Hinterland, die innovativ zubereitet werden. In Montpellier gibt es immer etwas zu tun und zu entdecken! Die Einheimischen behaupten sogar, dass hier die Sonne nie untergeht.

      Die Reihe "Reisen für Genießer" lädt zu einer gastronomischen, historischen und kulturellen Entdeckungstour ein. Die Reisen des Guy Lemaire durch Europa, Lateinamerika und Asien bieten eine abwechslungsreiche Auszeit vom Alltag. In jeder Folge gilt es, Gastronomie, lokale Produkte, Essgewohnheiten, Kochkunst, Restaurants, Köche, Weinbau sowie das historische und kulturelle Erbe der besuchten Städte und Regionen zu entdecken. Ein kulinarisch-touristischer Blick auf die Welt von heute.

      Film von Catherine Haxhe und Guy Lemaire

      Wird geladen...
      Mittwoch, 28.01.15
      10:50 - 11:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      HD-TV Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.08.2022