• 28.01.2015
      06:55 Uhr
      Abgedreht! Comic Spezial | arte
       

      Themen:

      • Story: Hulk
      • Top Typ: Schlumpfinchen
      • Clip ab!: „Harder Better Stronger“ von Daft Punk
      • Supercocktail: Wie einen Superhelden verkörpern?
      • Kult: Snoopy
      • Skandal!: Das New Yorker Cover von Art Spiegelman
      • Rare Perle: Popeye

      Mittwoch, 28.01.15
      06:55 - 07:45 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Story: Hulk
      • Top Typ: Schlumpfinchen
      • Clip ab!: „Harder Better Stronger“ von Daft Punk
      • Supercocktail: Wie einen Superhelden verkörpern?
      • Kult: Snoopy
      • Skandal!: Das New Yorker Cover von Art Spiegelman
      • Rare Perle: Popeye

       
      • Story: Hulk

      Das Comic-Festival von Angoulême zeigt dieses Jahr eine Jack Kirby-Retrospektive - eine Hommage an den King of Comics. Unter den zahlreichen Superhelden-Geschichten des Zeichners gibt es den einen super-muskulösen, super-grünen und super-sensiblen Hulk. In Zusammenarbeit mit dem Comicautor Stan Lee erweckt Kirby die Marvel Comics, das Übermonster seiner Gattung, zum Leben. Vom Comic auf die Kinoleinwand gebannt, steht das größte Schwergewicht seiner Art, in Dreiviertelhosen und Gewichte hebend, auf gleicher Höhe mit allen sexy Superhelden. Für „Abgedreht!“ zeichnen zwei Hulkmaniacs das tiefgrüne Porträt des Superhelden.

      • Top Typ: Schlumpfinchen

      Aus unerfindlichen Gründen ist das Comic-Universum, wie die Glatze und der Oskar für den besten Regisseur, eine reine Männerdomäne. Um einen Ausgleich zu schaffen, widmen wir uns diese Woche dem Schlumpfinchen! Sie stammt aus der Feder des belgischen Comiczeichners Pierre Culliford alias Peyo, der 1958 „Die Schlümpfe“ zum Leben erschaffen hat. So wie Cindy Crawford, erblickt Schlumpfinchen erst 1966 das Licht der Welt. In jenem Augenblick also, als Gargamel eine Yoko Ono sucht, also ein Mädel, das die kleine blaue Männerbande spaltet …

      • Clip ab!: „Harder Better Stronger“ von Daft Punk

      Keine Helme und keine mit Pailletten bestickte Jacken – Daft Punks Videoclip zu „Harder Better Stronger“ ist ein Animationsclip des legendären Manga-Köngs Leiji Matsumoto. Er ist der Autor von „Galaxy Express 999“ und insbesondere von „Captain Harlock“. Daft Punk präsentieren im Videoclip einen Ausschnitt aus dem Animationsfilm „Galaxy Express 5555: The 5tory of the 5ecret 5star 5system“ des Meisters. „Abgedreht!“ dechiffriert für euch die 2001-Auskopplung aus dem zweiten Album „Discovery“ von Daft Punk.

      • Supercocktail: Wie einen Superhelden verkörpern?

      Spielt man einen Superhelden im Film, kann das einen in das Zeitalter der regulären Arbeitszeiten zurück katapultieren. Kann aber auch die Karriere versauen, indem man nur noch auf eine Rolle reduziert wird. Du willst dem Superheldenkostüm neues Leben einhauchen? Folge dem Rezept „Superheld-Darsteller“ – ein Cocktail, der keine Angst hat sich in hautenge Kostüme zu quetschen.

      • Kult: Snoopy

      „Gestern war ich Hund. Heute bin ich Hund. Morgen werde ich wahrscheinlich auch Hund sein. Meine Güte! Der Fortschritt ist gar nicht so einfach!“ Das ist Snoopys Credo, dem wohl berühmtesten Comic-Hund der letzten 50 Jahre. Sicher auch, weil er eben Hund ist! Der emeritierte Snoopyloge Jean-Paul Jennequin erzählt alles über den Vierbeiner, der vom Beagle des Zeichners Charles M. Schulz inspiriert wurde. „Abgedreht!“ präsentiert den genauso eierköpfigen, wie cleveren Comic.

      • Skandal!: Das New Yorker Cover von Art Spiegelman

      Der New Yorker feiert Feste in einer ganz besonderen Weise. Die Illustration für das Magazin-Cover der Ausgabe vom 15. Februar 1993 steht im Zeichen des Valentinstages. Und es ist an den frisch mit dem Pulitzer ausgezeichnetem Comic-Zeichner Art Spiegelman sie zu gestalten. Dieser beschließt zum romantischen Anlass ein küssendes Paar zu zeichnen. Aber nicht irgendwen! Eine schwarze Frau und einen frommen Juden. Damit stellt er einen direkten Bezug zu den Spannungen zwischen der jüdischen und afro-amerikanischen Gemeinschaft von New York her, die seit der Crown Heights Aufruhr von Brooklyn 1991 herrschen. Skandal!

      • Rare Perle: Popeye

      Fragt man nach einem Pfeife rauchenden, einäugigen Matrosen, der büchsenweise Spinat isst, dann lautet die Antwort: Popeye! Doch, bevor dieser in Cartoons zum Leben erweckt werden und ganze Generationen von Kleinkindern einlullen kann, ist Popeye ursprünglich nur eine Figur von vielen aus der seit 1919 veröffentlichten Comicserie „The Thimble Theatre“ von Elzie Crisler Segar. Popeye selbst ist erst 1929 entstanden und seine Rolle in der Geschichte war nur zweitrangig. Doch die Leser liebten den rauen Seemann so sehr, dass er sich zum Hauptcharakter des Comics mauserte. Die Serie erhielt letztendlich seinen Namen, und er die Liebe der Olivia.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 28.01.15
      06:55 - 07:45 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.08.2022