• 16.08.2014
      06:35 Uhr
      Im Flieger über ... Italien - Die Toskana | arte
       

      Er ist Auslandsjournalist und Fotoreporter, aber auch ein passionierter Pilot: Jetzt hat Vincent Nguyen in der Dokumentationsreihe "Im Flieger über ..." die Möglichkeit, beide Leidenschaften zu verbinden. Er stellt in jeder Folge die Schönheit einer anderen Region Europas aus der Luft vor. - Zusammen mit Alessandro Sirabella, der seit 25 Jahren fliegt und seine Heimatregion liebt, fliegt Vincent Nguyen in dieser Folge in die Toskana. Erster Halt ist das römische Städtchen San Gimignano, dessen Türme man schon von weitem erkennen kann.

      Samstag, 16.08.14
      06:35 - 07:05 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Er ist Auslandsjournalist und Fotoreporter, aber auch ein passionierter Pilot: Jetzt hat Vincent Nguyen in der Dokumentationsreihe "Im Flieger über ..." die Möglichkeit, beide Leidenschaften zu verbinden. Er stellt in jeder Folge die Schönheit einer anderen Region Europas aus der Luft vor. - Zusammen mit Alessandro Sirabella, der seit 25 Jahren fliegt und seine Heimatregion liebt, fliegt Vincent Nguyen in dieser Folge in die Toskana. Erster Halt ist das römische Städtchen San Gimignano, dessen Türme man schon von weitem erkennen kann.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Christophe Brunet, Cyril Thomas

      Zusammen mit Alessandro Sirabella, der seit 25 Jahren fliegt und seine Heimatregion liebt, fliegt Vincent Nguyen in die Toskana. Erster Halt ist das römische Städtchen San Gimignano, dessen Türme man schon von weitem erkennen kann. Mit einer Sondererlaubnis darf der Filmemacher und leidenschaftliche Pilot Vincent Nguyen sogar Florenz überfliegen - und stellt fest, dass die Piazza Santa Croce von oben fast aussieht wie ein Fußballfeld.

      Zurück auf dem Boden entdeckt Vincent Nguyen mit seinem Begleiter Alessandro Sirabella eine besonders ausgefallene Sportart: den Calcio Storico. Dieser Mannschaftssport ist eine brutale Mischung aus Rugby und Ringkampf und war schon zu den Zeiten der Medici beliebt. Heute tragen einmal im Jahr vier Teams den Calcio Storico im Andenken an den Widerstand aus, den die Florentiner einst Kaiser Karl V. leisteten.

      Noch etwas mitgenommen von den grausamen Szenen, fliegen Vincent Nguyen und Alessandro Sirabella über die ehemalige Etruskerstadt Volterra. Hier existierte schon um 1.000 vor Christus eine blühende Zivilisation, die bis zu ihrer Romanisierung friedlich Handel mit Griechen und Phöniziern trieb. Die prachtvollen Schmuckstücke, die das Etruskermuseum in Volterra beherbergt, zeugen von der langen Goldschmiedetradition der Stadt. Und Urnen aus Alabaster zeigen wiederum, dass die Gleichstellung von Mann und Frau schon vor mehr als 3.000 Jahren möglich war.

      Wird geladen...
      Samstag, 16.08.14
      06:35 - 07:05 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.07.2021