• 15.02.2019
      23:55 Uhr
      Berlin Live: The Kooks Musik Deutschland 2018 | arte
       

      Für die vier Jungs von The Kooks aus dem südenglischen Brighton war letztes Jahr das bisher erfolgreichste ihrer Karriere. Auf einer ausverkauften Tour und unzähligen Festivalauftritten präsentierten sie ihr brandneues Album „Let’s Go Sunshine“, mit dem sie nach Meinung der Kritiker einen echten Brit-Klassiker geschaffen haben. Die Indie-Rocker sind also zurück mit viel positiver Energie, auch wenn sie niemals wirklich weg waren. Ein Konzert der Extraklasse bei „Berlin Live“, nicht nur mit energetisierenden neuen Songs, sondern auch mit einigen ihrer zeitlosen Hits.

      Freitag, 15.02.19
      23:55 - 01:00 Uhr (65 Min.)
      65 Min.
      VPS 00:00
      Stereo HD-TV

      Für die vier Jungs von The Kooks aus dem südenglischen Brighton war letztes Jahr das bisher erfolgreichste ihrer Karriere. Auf einer ausverkauften Tour und unzähligen Festivalauftritten präsentierten sie ihr brandneues Album „Let’s Go Sunshine“, mit dem sie nach Meinung der Kritiker einen echten Brit-Klassiker geschaffen haben. Die Indie-Rocker sind also zurück mit viel positiver Energie, auch wenn sie niemals wirklich weg waren. Ein Konzert der Extraklasse bei „Berlin Live“, nicht nur mit energetisierenden neuen Songs, sondern auch mit einigen ihrer zeitlosen Hits.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Stefan Mathieu

      Die Indie-Rock-Band The Kooks veröffentlichte 2005 ihre ersten Singles „Eddie's Gun" und „Sofa Song“. Nach den ersten Erfolgen des britischen Quartetts stürmten sie 2006 mit ihrem Debütalbum „Inside In/Inside Out“ und der Singleauskopplung „Naïve“ die europäischen Charts. Nach dem Ausstieg des Bassisten Max Rafferty kam Peter Denton neu in die Band und es wurde etwas ruhiger um die Jungs aus Brighton. Doch mit ihrer „The Best Of ... So Far“-Compilation, die 2017 erschien, und zahlreichen ausverkauften Konzerten, schaffte es die vierköpfige Band, die positive Rückmeldung ihrer Fans in die Entwicklung eines neuen Albums zu stecken. Herausgekommen ist das fünfte Studioalbum „Let’s Go Sunshine“ mit grandiosen Songs, die zum Tanzen, Feiern und Teilen einladen. Neben neuen Songs wie „No Pressure“ oder „Four Leaf Clover“ dürfen sich die Zuschauer auf Kooks-Klassiker wie „She Moves in Her Own Way“, „Always Where I Need to Be“ und „Naïve“ freuen - ein „Berlin Live“-Konzert für alle Indie-Fans und solche, die es noch werden möchten!

      Wird geladen...
      Freitag, 15.02.19
      23:55 - 01:00 Uhr (65 Min.)
      65 Min.
      VPS 00:00
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.06.2021