• 23.12.2013
      06:35 Uhr
      Karambolage arte
       
      • Der Gegenstand: Vincent Lecoq erinnert sich an seine Kindheit, an ein Geschenk aus der Waschmittelpackung: le cadeau Bonux.
      • Der Ausdruck: Kurz vor den Feiertagen nimmt "Karambolage" eine französische Redewendung unter die Lupe: "la trêve des confiseurs", den Waffenstillstand der Zuckerbäcker.
      • Das Feiertag: Warum haben die Deutschen Recht auf zwei Feiertage an Weihnachten und die Franzosen nur auf einen?
      • Das Rätsel: Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel - wie auch die Lösung des Rätsels der vorangegangenen Woche.

      Montag, 23.12.13
      06:35 - 06:50 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      • Der Gegenstand: Vincent Lecoq erinnert sich an seine Kindheit, an ein Geschenk aus der Waschmittelpackung: le cadeau Bonux.
      • Der Ausdruck: Kurz vor den Feiertagen nimmt "Karambolage" eine französische Redewendung unter die Lupe: "la trêve des confiseurs", den Waffenstillstand der Zuckerbäcker.
      • Das Feiertag: Warum haben die Deutschen Recht auf zwei Feiertage an Weihnachten und die Franzosen nur auf einen?
      • Das Rätsel: Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel - wie auch die Lösung des Rätsels der vorangegangenen Woche.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Claire Doutriaux

      Sonntags um 19.30 Uhr führt ARTE in die Welt der deutsch-französischen Eigenarten, wagt in kurzen Rubriken einen humorvollen, zuweilen auch kritischen Blick auf Besonderheiten deutscher und französischer Alltagskultur und entschlüsselt sie auf ungewohnte Weise: Ein Wort, ein Gegenstand, die Einrichtung eines Büros, ein Kleidungsstück ... vieles erscheint plötzlich in einem anderen Licht, wenn man es mit fremden Augen sieht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 23.12.13
      06:35 - 06:50 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.04.2020