• 11.12.2013
      06:40 Uhr
      Paula Kurzfilm Kanada 2011 | arte
       

      Paula arbeitet als Prostituierte. Schon bei Sonnenaufgang geht sie auf dem Gehweg vor dem Lebensmittelladen in ihrem Viertel auf und ab und wartet auf Kunden. Sie hat ein großes Herz, füttert vorbeikommende Hunde und spielt mit den Kindern. Für den Sohn des Lebensmittelhändlers ist sie eine beruhigende Mutterfigur - wenn sie mit den Kunden verschwindet, macht er sich jedes Mal Sorgen. Eines Tages beschließt er, Paula und einem Freier zu folgen. Was er sieht, bestätigt seine Ängste.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 11.12.13
      06:40 - 07:00 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      VPS 05:25
      Stereo

      Paula arbeitet als Prostituierte. Schon bei Sonnenaufgang geht sie auf dem Gehweg vor dem Lebensmittelladen in ihrem Viertel auf und ab und wartet auf Kunden. Sie hat ein großes Herz, füttert vorbeikommende Hunde und spielt mit den Kindern. Für den Sohn des Lebensmittelhändlers ist sie eine beruhigende Mutterfigur - wenn sie mit den Kunden verschwindet, macht er sich jedes Mal Sorgen. Eines Tages beschließt er, Paula und einem Freier zu folgen. Was er sieht, bestätigt seine Ängste.

       

      Dominic Etienne Simard studierte Film an der Universität von Montreal und der Concordia University. Im Laufe seines Studiums entstanden zahlreiche Filme in verschiedenen Animationstechniken, darunter Zeichentrick, 3D-Animation und Rotoskopie. Seine Filme "Head", "Chromosome (XYZ)" und "Let me do this one" sind unabhängige Projekte. 2009 gewann er den Wettbewerb "Cinéaste recherché(e)" der staatlichen Filmbehörde Kanadas, was es ihm ermöglichte, seinen Kurzfilm "Paula" herzustellen.

      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 11.12.13
      06:40 - 07:00 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      VPS 05:25
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.02.2023