• 11.12.2013
      06:00 Uhr
      28 Minuten ENTSANDTE ARBEITNEHMER: IMMER BILLIGERE ARBEITSKRÄFTE | arte
       

      Heute Abend begrüßt Moderatorin Elisabeth Quin:

      • Jean-Emmanuel Ray, Dozent für Arbeitsrecht an der Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne
      • Bertrand Sablier, Generalbeauftragter der Vereinigung französischer Bauunternehmen FFB, und
      • Jean-Marc Daniel, Ökonom

      Mittwoch, 11.12.13
      06:00 - 06:40 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      VPS 05:10

      Heute Abend begrüßt Moderatorin Elisabeth Quin:

      • Jean-Emmanuel Ray, Dozent für Arbeitsrecht an der Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne
      • Bertrand Sablier, Generalbeauftragter der Vereinigung französischer Bauunternehmen FFB, und
      • Jean-Marc Daniel, Ökonom

       

      "28 Minuten" ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen der Moderatorin, der französischen Kulturjournalistin Élisabeth Quin, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite.

      Künstler, Schriftsteller, Schauspieler, Filmemacher, Fotografen, Architekten und andere eröffnen im Gespräch mit der Moderatorin ungewohnte und neue Perspektiven auf an sich vertraute Inhalte und regen dazu an, neue Wege zum Verständnis unserer komplexen Wirklichkeit zu beschreiten.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 11.12.13
      06:00 - 06:40 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      VPS 05:10

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.02.2023