• 23.01.2019
      01:55 Uhr
      USA - Die neue Macht der Latinos Dokumentation Frankreich 2016 | arte
       

      Der Anteil der Hispanics in den USA wächst. Im Jahr 2060 sollen nur noch weniger als die Hälfte der Einwohner weiß sein. Dieser Wandel wird das Land verändern - auch politisch. Die mexikanisch-amerikanische Filmemacherin Roxanne Frias ist quer durch die USA gereist, um mit den Latinos über ihre Zukunftsvisionen und Hoffnungen zu sprechen. Die Dokumentation zeigt Begegnungen mit den Menschen, die den Vereinigten Staaten ein neues Gesicht geben, und beleuchtet den demografischen Wandel mit all seinen Herausforderungen.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 23.01.19
      01:55 - 02:55 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV

      Der Anteil der Hispanics in den USA wächst. Im Jahr 2060 sollen nur noch weniger als die Hälfte der Einwohner weiß sein. Dieser Wandel wird das Land verändern - auch politisch. Die mexikanisch-amerikanische Filmemacherin Roxanne Frias ist quer durch die USA gereist, um mit den Latinos über ihre Zukunftsvisionen und Hoffnungen zu sprechen. Die Dokumentation zeigt Begegnungen mit den Menschen, die den Vereinigten Staaten ein neues Gesicht geben, und beleuchtet den demografischen Wandel mit all seinen Herausforderungen.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Roxanne Frias
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 23.01.19
      01:55 - 02:55 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.11.2019