• 09.06.2013
      08:20 Uhr
      Klasse Segel Abenteuer Das Abenteuer deines Lebens | arte
       

      Es ist das größte Abenteuer ihres Lebens! Sechs Monate lang segeln 30 Zehntklässler aus Bayern um die halbe Welt. Der Dreimaster "Thor Heyerdahl" ist für die Gymnasiasten Klassenzimmer und Lebensraum in einem. Die Reiseroute führt sie von Kiel über die Kanarischen Inseln in die Karibik, von Panama über Kuba und die Bermudas zurück über die Azoren nach Kiel. 49 Schüler sind in den Hohen Norden gefahren. Es ist die Woche der Entscheidung: Denn nur 30 von ihnen dürfen mit auf das erlebnispädagogische Abenteuer und ein halbes Jahr das Klassenzimmer gegen das Segelschiff, die "Thor Heyerdahl", tauschen.

      Sonntag, 09.06.13
      08:20 - 08:45 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Kinderprogramm Stereo

      Es ist das größte Abenteuer ihres Lebens! Sechs Monate lang segeln 30 Zehntklässler aus Bayern um die halbe Welt. Der Dreimaster "Thor Heyerdahl" ist für die Gymnasiasten Klassenzimmer und Lebensraum in einem. Die Reiseroute führt sie von Kiel über die Kanarischen Inseln in die Karibik, von Panama über Kuba und die Bermudas zurück über die Azoren nach Kiel. 49 Schüler sind in den Hohen Norden gefahren. Es ist die Woche der Entscheidung: Denn nur 30 von ihnen dürfen mit auf das erlebnispädagogische Abenteuer und ein halbes Jahr das Klassenzimmer gegen das Segelschiff, die "Thor Heyerdahl", tauschen.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Philip Fl mig

      Während der Woche schnuppern sie schon einmal Seeluft. In Segelkuttern geht es über die Schlei. Alle geben ihr Bestes, denn jeder will bei dem großen Abenteuer mit dabei sein.

      Eine Schülergruppe aus Bayern begibt sich auf das Abenteuer ihres Lebens. Sechs Monate lang tauschen die Zehntklässler ihr Klassenzimmer gegen das Segelschiff "Thor Heyerdahl" und reisen um die halbe Welt.

      Das Leben auf engstem Raum verlangt einiges von Schülern, Lehrern und Segelcrew ab. Die Schüler sind von Anfang an mit für das Leben an Bord verantwortlich. Das heißt: nautisches Einmaleins lernen, Wache schieben, Segel setzen, navigieren und außerdem Schiff schrubben, Küchen- und Putzdienst und nebenbei noch für die Schule büffeln, den regulären Gymnasialstoff versteht sich. Und ihre Sprachkenntnisse können die Jugendlichen bei mehrwöchigen Landaufenthalten gleich anwenden.

      Die Schüler meistern Seekrankheit, Schlaf- und Wassermangel, knappe Essensrationen, hohe Berge und auch mal Kopfläuse. Sie lernen, sie chillen, sie tauchen in fremde Kulturen ein und haben viel Spaß. Am Ende des Törns übernehmen sie das Schiff: als Kapitän, Wachführer oder Bootsmann - und steuern die Thor sicher durch Windstärke 10. Aus Schülern werden Entdecker und furchtlose Seemänner und Seefrauen. Sie bewältigen Abenteuer, an die sie zu Beginn ihrer Reise nicht einmal im Traum gedacht hätten.

      Film von Philip Flämig

      Wird geladen...
      Sonntag, 09.06.13
      08:20 - 08:45 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Kinderprogramm Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.01.2022