• 17.11.2018
      18:10 Uhr
      Mit offenen Karten Schweden - Alptraum im Ostseeraum | arte
       

      Seit der Annexion der Krim durch Russland im Jahr 2014 lebt Schweden in Angst. Das skandinavische Land hat eine Seegrenze zu Russland und fürchtet einen Angriff des unkalkulierbaren Nachbarn, dem es schon jetzt unbefugtes Eindringen in seinen See- und Luftraum vorwirft. Wie realistisch ist ein solches Szenario? Die Antwort findet sich in den Geschichtsbüchern …

      Moderation: Emilie Aubry

      Samstag, 17.11.18
      18:10 - 18:25 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Seit der Annexion der Krim durch Russland im Jahr 2014 lebt Schweden in Angst. Das skandinavische Land hat eine Seegrenze zu Russland und fürchtet einen Angriff des unkalkulierbaren Nachbarn, dem es schon jetzt unbefugtes Eindringen in seinen See- und Luftraum vorwirft. Wie realistisch ist ein solches Szenario? Die Antwort findet sich in den Geschichtsbüchern …

      Moderation: Emilie Aubry

       

      Jede Woche untersucht „Mit offenen Karten“ die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt anhand detaillierter geografischer Karten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2020