• 11.05.2013
      19:00 Uhr
      Zimmer frei! - Prominente suchen ein Zuhause: Wencke Myhre Moderation: Christine Westermann und Götz Alsmann | ONE
       

      Mit Liedern wie "Beiß nicht gleich in jeden Apfel" und "Er hat ein knallrotes Gummiboot" eroberte sie seit den 1960er Jahren auch die Herzen der deutschen Schlagerfans: die Norwegerin Wencke Myhre. Bis heute gehört die Sängerin zu den beliebtesten Interpretinnen hierzulande, in ihrer norwegischen Heimat ist sie darüber hinaus auch als Schauspielerin, Kabarettistin sowie Jazzsängerin populär.

      Samstag, 11.05.13
      19:00 - 20:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Mit Liedern wie "Beiß nicht gleich in jeden Apfel" und "Er hat ein knallrotes Gummiboot" eroberte sie seit den 1960er Jahren auch die Herzen der deutschen Schlagerfans: die Norwegerin Wencke Myhre. Bis heute gehört die Sängerin zu den beliebtesten Interpretinnen hierzulande, in ihrer norwegischen Heimat ist sie darüber hinaus auch als Schauspielerin, Kabarettistin sowie Jazzsängerin populär.

       

      Vor zwei Jahren wurden Wencke Myhre in Norwegen gleich zwei große Ehrungen zuteil: Im Trondheimer Nationalmuseum für Rock und Pop eröffnete König Harald V. persönlich die Ausstellung "Wenckes Welt". Und die norwegische Post brachte sogar eine Briefmarke mit ihrem Konterfei heraus!

      Im Gespräch mit Christine Westermann und Götz Alsmann spricht Wencke Myhre auch über ihre zurückliegende Krebserkrankung und wie viel Kraft die Familie ihr in dieser schweren Zeit gegeben hat. Sie berichtet von ihrem privaten Rückzugsort in den norwegischen Bergen und kann schließlich bei einer kaum ernst zu nehmenden Stummfilm-Inszenierung ihre schauspielerischen Qualitäten unter Beweis stellen. Die entsprechende Musik dazu liefert das komplette WDR-Rundfunkorchester, das sie und Götz Alsmann später auch bei einer außergewöhnlichen Version des Jazz-Klassikers "But Beautiful" begleiten wird.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.06.2019