• 11.05.2013
      17:30 Uhr
      Mord ist ihr Hobby (176) Opfer eines Festivals | ONE
       

      Jessica Fletcher ist anlässlich des jährlichen Filmfestivals in Mailand, weil eines ihrer Bücher von der bekannten Produzentin Catherine Wayne verfilmt wurde. Dabei lernt Jessica den Regisseur des Films Jim Randall kennen, der jedoch mit Catherine im Clinch liegt, weil sie ihn nicht aus seinem Vertrag lassen will.
      Während eines Empfangs ruft Catherine Jim in ihre Hotelsuite. Kurze Zeit später wird sie tot aufgefunden; erschlagen mit einem Marmor-Aschenbecher.

      Samstag, 11.05.13
      17:30 - 18:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Jessica Fletcher ist anlässlich des jährlichen Filmfestivals in Mailand, weil eines ihrer Bücher von der bekannten Produzentin Catherine Wayne verfilmt wurde. Dabei lernt Jessica den Regisseur des Films Jim Randall kennen, der jedoch mit Catherine im Clinch liegt, weil sie ihn nicht aus seinem Vertrag lassen will.
      Während eines Empfangs ruft Catherine Jim in ihre Hotelsuite. Kurze Zeit später wird sie tot aufgefunden; erschlagen mit einem Marmor-Aschenbecher.

       

      Stab und Besetzung

      Jessica Fletcher Angela Lansbury
      Marcello Arbruzzi Cesar Romero
      Catherine Wayne Susan Blakely
      Tom Hiller Robert Desiderio
      Louise Thayer Leah Pinsent
      Jim Randall Gary Kroeger
      Inspector Lombardo George DiCenzo
      Andrew Thayer George Coe
      Steve Morrison Paul Gleason
      Paul Crenshaw Robert Harper
      Giorgio Time Winters
      Entertainment Reporter Paul Ryan
      Countess Barbara Pilavin
      Press Agent Mary Wickliffe
      Maid Grace Kent
      Regie Anthony Pullen Shaw
      Drehbuch Laurence Heath

      Die verwitwete Lehrerin Jessica Fletcher (Angela Lansbury) ist seit ihrer Pensionierung eine erfolgreiche Autorin von Kriminalromanen. Sie lebt in Cabot Cove im Bundesstaat Maine. Immer wieder wird sie, ob zu Hause in Cabot Cove oder unterwegs auf ihren Reisen, in Mordfälle in ihrem Umfeld verwickelt und von der Polizei um Hilfe gebeten. Falls Letzteres nicht geschieht, mischt sie sich eben ungefragt ein. Scharfsinnig ist sie dem Täter auf der Spur und der Polizei immer ein Stück voraus. Sie ist es, die schließlich die Fälle aufklärt.

      Originaltitel: Murder in Milan

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.06.2019