• 10.05.2013
      14:20 Uhr
      Susan (61/93) Man ist so alt wie man sich fühlt | ONE
       

      Endlich konnte Susan ihre Großmutter dazu bringen, einen Ohrenarzt aufzusuchen. Der Arzt stellt schnell fest, dass Nana um ein Hörgerät nicht mehr herumkommt. Mit einem Schlag fühlt sich Nana alt und verbraucht. Sie wird immer antriebsschwächer und depressiver. Unterdessen hat Jack einen Fallschirmsprungkurs besucht. Als Susan davon erfährt, erscheint ihr das genau die Art Beschäftigung zu sein, die ihre Nana aus der Lethargie befreien könnte. Susan versucht Jack zu überreden, ihre Großmutter bei einem Tandemsprung mitzunehmen. Jack willigt ein unter einer Bedingung: Susan soll ebenfalls mit springen.

      Freitag, 10.05.13
      14:20 - 14:45 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Endlich konnte Susan ihre Großmutter dazu bringen, einen Ohrenarzt aufzusuchen. Der Arzt stellt schnell fest, dass Nana um ein Hörgerät nicht mehr herumkommt. Mit einem Schlag fühlt sich Nana alt und verbraucht. Sie wird immer antriebsschwächer und depressiver. Unterdessen hat Jack einen Fallschirmsprungkurs besucht. Als Susan davon erfährt, erscheint ihr das genau die Art Beschäftigung zu sein, die ihre Nana aus der Lethargie befreien könnte. Susan versucht Jack zu überreden, ihre Großmutter bei einem Tandemsprung mitzunehmen. Jack willigt ein unter einer Bedingung: Susan soll ebenfalls mit springen.

       

      Stab und Besetzung

      Susan Keane Brooke Shields
      Luis Rivera Nestor Carbonell
      Vicki Groener Kathy Griffin
      Helen 'Nana' Keane Barbara Barrie
      Jack Richmond Judd Nelson
      Todd Stities David Strickland
      Maddy Piper Andrea Bendewald
      Regie Shelley Jensen
      Musik Ed Alton
      Kamera Frank Raymond
      Drehbuch Clyde Phillips

      Susan Keane (Brooke Shields) ist die Hauptperson in der 93-teiligen Sitcom. Sie hat ihre Hochzeit platzen lassen und als Journalistin bei der Zeitschrift "The Gate" in San Francisco angeheuert. In ihrer Kolumne "Suddenly Susan" berichtet sie über die Widrigkeiten des Singledaseins und ihre meist verunglückenden Dates.

      Mit ihrem Chef Jack Richmond, dem Bruder ihres Ex-Verlobten, beginnt sie nach anfänglichem Zögern eine Beziehung. Weitere Mitglieder in der Redaktion sind der Fotograf Luis Rivera, Susans Freundin Vicki Groener, Reporterin Maddy Piper, der sie in herzlicher Abneigung verbunden ist, und der Musikkritiker Todd Stites.

      Eine sehr wichtige Bezugspersonen in Susans Leben ist ihre Oma Helen, auf deren Hilfe sie sich jederzeit verlassen kann. Das Verhältnis zu ihren Eltern Bill und Liz ist jedoch nicht ganz so harmonisch, weil ihre Erzeuger es doch lieber gesehen hätten, wenn sie im Hafen der Ehe geankert hätte.

      Originaltitel: On A Clear Day You Can Hear Forever

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.07.2019