• 10.02.2013
      09:30 Uhr
      Nie wieder keine Ahnung - Architektur (2/3) Die Bautechnik anhand von fünf Materialien | ONE
       

      Enie hat auch in dieser Staffel - wie viele andere Architekturinteressierte - Fragen, die sich Neueinsteiger oft nicht zu stellen trauen: Wie unterscheidet man Renaissance von Barock? Wackeln Hochhäuser eigentlich bei Sturm? Wie lebten die einfachen Menschen z. B. im alten Rom? Die zweite Folge verspricht, die Bautechnik anhand von nur fünf Materialien zu erklären. Schön für Enie: Die wichtigsten Baumaterialien lassen sich an einer Hand abzählen - Holz, Stein, Ziegel, Stahl und Beton. Und um alle ranken sich faszinierende Geschichten.

      Sonntag, 10.02.13
      09:30 - 10:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Enie hat auch in dieser Staffel - wie viele andere Architekturinteressierte - Fragen, die sich Neueinsteiger oft nicht zu stellen trauen: Wie unterscheidet man Renaissance von Barock? Wackeln Hochhäuser eigentlich bei Sturm? Wie lebten die einfachen Menschen z. B. im alten Rom? Die zweite Folge verspricht, die Bautechnik anhand von nur fünf Materialien zu erklären. Schön für Enie: Die wichtigsten Baumaterialien lassen sich an einer Hand abzählen - Holz, Stein, Ziegel, Stahl und Beton. Und um alle ranken sich faszinierende Geschichten.

       

      Nach "Nie wieder keine Ahnung! Malerei" kommt die zweite Staffel: Jetzt lässt sich Enie van de Meiklokjes in drei Folgen in die Architektur einführen - wiederum von Experten, die - neben profundem Fachwissen - noch drei andere Fähigkeiten mitbringen müssen: Das Wichtige vom weniger Wichtigen zu unterscheiden, komplexe Sachverhalte rigoros auf die Grundidee zu reduzieren - und das alles in einer Sprache, die auch jeder versteht.

      Professor Raimund Wünsche, leitender Sammlungsdirektor der Glyptothek und Staatlichen Antikensammlung München, und der Münchener Architekt Andreas Hild haben die unüberschaubare Zahl an Gebäuden, Baustilen, Materialien und Erbauern auf die einprägsame Formel "10-5-3" gebracht: Die ganze Welt der Architektur anhand von nur zehn Gebäuden, fünf Baumaterialen und den drei wichtigsten Menschen der Baugeschichte, nämlich Bauherr, Architekt und der, der am Ende in dem Gebäude leben oder arbeiten muss, der Nutzer.

      Wird geladen...
      Sonntag, 10.02.13
      09:30 - 10:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.02.2023