• 15.10.2018
      19:25 Uhr
      Sturm der Liebe (1088) Telenovela Deutschland 2010 | ONE
       

      Charlotte beschließt wieder nach Afrika zu gehen. Sandra ist geschockt. Sie gesteht, dass der Brief, der Charlotte dazu gebracht hat, ihre Anteile abzugeben, eine Fälschung ist. Als Lukas ihr den Brief geben will, ist dieser nicht mehr in seinem Versteck.

      Eva bewirbt sich nach ihrer Kündigung am 'Fürstenhof' als Kellnerin und macht eine Probeschicht. Sie macht ihre Sache gut, doch dann kommen Zwick und Pachmeyer ins Restaurant...

      Mit Michaels Hilfe gelingt es Rosalie, ein paar Schritte zu laufen. Dabei kommt sie ins Straucheln und fällt in seine Arme. Sie empfindet mehr als nur Vertrauen zu ihrem Arzt.

      Montag, 15.10.18
      19:25 - 20:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Charlotte beschließt wieder nach Afrika zu gehen. Sandra ist geschockt. Sie gesteht, dass der Brief, der Charlotte dazu gebracht hat, ihre Anteile abzugeben, eine Fälschung ist. Als Lukas ihr den Brief geben will, ist dieser nicht mehr in seinem Versteck.

      Eva bewirbt sich nach ihrer Kündigung am 'Fürstenhof' als Kellnerin und macht eine Probeschicht. Sie macht ihre Sache gut, doch dann kommen Zwick und Pachmeyer ins Restaurant...

      Mit Michaels Hilfe gelingt es Rosalie, ein paar Schritte zu laufen. Dabei kommt sie ins Straucheln und fällt in seine Arme. Sie empfindet mehr als nur Vertrauen zu ihrem Arzt.

       

      Stab und Besetzung

      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Alois Pachmeyer Philipp Sonntag
      Ben Sponheim Johannes Hauer
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Cosima Saalfeld Gabrielle Scharnitzky
      Eva Krendlinger Uta Kargel
      Götz Zastrow Andreas Borcherding
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Jacob Krendlinger Andreas Thiele
      Lukas Zastrow Wolfgang Cerny
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Rosalie Zastrow Natalie Alison
      Rosi Zwick Veronika von Quast
      Sandra Ostermeyer Sarah Stork
      Simon Konopka René Oltmanns
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Stefan Jonas
      Buch Christa Reeh

      Charlotte beschließt angesichts der Situation am 'Fürstenhof', wieder nach Afrika zu gehen. Werner ist entsetzt und auch Sandra reagiert geschockt. Sie ist sich sicher, dass Charlotte ihre Anteile zurückbekommen wird - spätestens wenn Rosalie sich an ihren Unfall erinnert. Sandra bittet sie darum, ihre Abreise noch hinauszuzögern und gesteht, dass der Brief, der Charlotte dazu gebracht hat, ihre Anteile abzugeben, eine Fälschung ist.

      Aufgebracht fordert Charlotte von Lukas das Schreiben. Als er ihr den Brief geben will, ist dieser nicht mehr in seinem Versteck. Sandra hat ihn entwendet: Sie findet, man sollte noch warten, bevor man ihn einsetzt, bis Rosalie sich erinnert. Charlotte erzählt unterdessen Werner davon. Als dieser Sandra und Lukas mit dem Brief sieht, kommt es zu einer folgenschweren Rangelei...

      Eva lässt sich durch den Jobverlust nicht entmutigen. Sie bewirbt sich am 'Fürstenhof' als Kellnerin. Da Simon dringend jemanden im Restaurant braucht, macht Eva eine Probeschicht. Sie macht ihre Sache gut, doch dann kommen Zwick und Pachmeyer ins Restaurant, und Zwick klärt Simon darüber auf, dass Eva keinerlei Erfahrungen als Kellnerin hat.

      Mit Michaels Hilfe gelingt es Rosalie, ein paar Schritte zu laufen. Dabei kommt sie ins Straucheln und fällt in seine Arme. Sie empfindet mehr als nur Vertrauen zu ihrem Arzt.

      Nach dem Konflikt mit Pachmeyer will Ben seinen Onkel als Anwalt von Barbara absetzen. Er fragt Götz, ob der das Mandat übernehmen würde. Doch Götz will erst mit Barbara reden. Als er aus dem Gefängnis vom Gespräch mit Barbara zurückkommt, sagt er Ben zu.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.11.2019