• 14.10.2018
      20:15 Uhr
      Angst in meinem Kopf Fernsehfilm Deutschland 2018 | ONE
       

      Sonja Brunner arbeitet als JVA-Beamtin in einem Gefängnis. Seit Jahren verdient sie das Geld für die Familie und sichert so Lebensunterhalt ihrer Stieftochter Iris und ihres Mannes Jens. Jens ist freischaffend als Autor tätig und hofft, mit seinem neuen Roman endlich bei einem Verlag landen zu können. Nach einem Zwischenfall mit dem Gefangenen Michael Zeuner, der Sonja Brunner bei einem Ausbruchsversuch als Geisel genommen hatte, wechselt sie in eine andere JVA - sie verdrängt das Erlebte und arbeitet weiter. Zunächst läuft auch alles gut, doch der finanzielle Druck zu Hause steigt.

      Sonntag, 14.10.18
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Sonja Brunner arbeitet als JVA-Beamtin in einem Gefängnis. Seit Jahren verdient sie das Geld für die Familie und sichert so Lebensunterhalt ihrer Stieftochter Iris und ihres Mannes Jens. Jens ist freischaffend als Autor tätig und hofft, mit seinem neuen Roman endlich bei einem Verlag landen zu können. Nach einem Zwischenfall mit dem Gefangenen Michael Zeuner, der Sonja Brunner bei einem Ausbruchsversuch als Geisel genommen hatte, wechselt sie in eine andere JVA - sie verdrängt das Erlebte und arbeitet weiter. Zunächst läuft auch alles gut, doch der finanzielle Druck zu Hause steigt.

       

      Stab und Besetzung

      Sonja Brunner Claudia Michelsen
      Michael Zeuner Ralph Herforth
      Jens Brunner Matthias Koeberlin
      Robert Sturm Charly Hübner
      Walter Thiel Torsten Michaelis
      Joachim Feininger Marco Hofschneider
      Frank Albrecht Adrian Topol
      Frank Meindl Johannes Krisch
      Iris Ruby M. Lichtenberg
      Judith Wagner Stephanie Krogmann
      Paul Bernd-Christian Althoff
      Regie Thomas Stiller
      Sonstige Mitwirkung Fabian Römer
      Kamera Marc Liesendahl
      Buch Thomas Stiller

      Sonja Brunner arbeitet als JVA-Beamtin in einem Gefängnis. Seit Jahren verdient sie das Geld für die Familie und sichert so Lebensunterhalt ihrer Stieftochter Iris und ihres Mannes Jens. Jens ist freischaffend als Autor tätig und hofft, mit seinem neuen Roman endlich bei einem Verlag landen zu können.

      Nach einem Zwischenfall mit dem Gefangenen Michael Zeuner, der Sonja Brunner bei einem Ausbruchsversuch als Geisel genommen hatte, wechselt sie in eine andere JVA - sie verdrängt das Erlebte und arbeitet weiter. Zunächst läuft auch alles gut, doch der finanzielle Druck zu Hause steigt. Der Insasse Walter nutzt Sonja Brunners Naivität aus und lässt sie für Geld kleine Dienste verrichten.

      Eines Tages wird ausgerechnet Zeuner an Sonjas neue Arbeitsstätte verlegt. Ihr einziger Vertrauter unter den Gefangenen, der Frauenmörder Robert Sturm, hilft ihr, als Zeuner und Walter sie immer stärker in die Abhängigkeit und Korruption treiben wollen ...

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 14.10.18
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.08.2019