• 14.08.2012
      11:25 Uhr
      T'es pas la seule - Ein Hoch aufs Leben! (3/20) Trauer und Heuchelei | ONE
       

      Zwei Schwestern, die nichts gemeinsam haben, erben ein biodynamisch betriebenes Weingut und kämpfen gegen Vorurteile und die eigene Inkompetenz.
      Eve erhält die Nachricht, dass ihre Tante Luce gestorben ist. Sie organisiert die gesamte Beerdigungszeremonie und will schließlich die Asche auf dem Weingut verstreuen. Irgendwie bekommt Arielle die Urne in die Hand und lässt sie fallen. Damit niemand etwas merkt, schaufelt sie den Dreck mitsamt Steinen vom Weg in die Urne hinein. Als die Asche nun verstreut wird, kommt das Ganze natürlich heraus.

      Dienstag, 14.08.12
      11:25 - 11:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Zwei Schwestern, die nichts gemeinsam haben, erben ein biodynamisch betriebenes Weingut und kämpfen gegen Vorurteile und die eigene Inkompetenz.
      Eve erhält die Nachricht, dass ihre Tante Luce gestorben ist. Sie organisiert die gesamte Beerdigungszeremonie und will schließlich die Asche auf dem Weingut verstreuen. Irgendwie bekommt Arielle die Urne in die Hand und lässt sie fallen. Damit niemand etwas merkt, schaufelt sie den Dreck mitsamt Steinen vom Weg in die Urne hinein. Als die Asche nun verstreut wird, kommt das Ganze natürlich heraus.

       

      Cyprien möchte gerne das Weingut kaufen, Eve lehnt ab, Arielle ist begeistert und erklärt Eve, dass auch sie im Testament bedacht wird. Maxine, die Rechtsanwältin, überprüft die Unterschriften und muss anerkennen, dass sie sich tatsächlich sehr ähneln. Eve weiß jedoch, dass Arielle früher schon Tante Luce' Unterschrift gefälscht hat.

      Arielle versucht erneut, Angelo wieder für sich zu gewinnen, aber dieser hat bereits eine Neue. Maxine öffnet einen Brief von Tante Luce, Arielle ahnt Böses.

      Wird geladen...
      Dienstag, 14.08.12
      11:25 - 11:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2021