• 11.01.2012
      18:15 Uhr
      Das chinesische Mädchen und die Männer ONE
       

      Es ist die Geschichte des 24-jährigen Xinhau Lu. Er lebt hoch im Norden bei seinen Eltern auf einem Bauernhof. Xinhau Lu will heiraten, doch auf dem Land eine Frau zu finden ist fast unmöglich.

      Mittwoch, 11.01.12
      18:15 - 19:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Es ist die Geschichte des 24-jährigen Xinhau Lu. Er lebt hoch im Norden bei seinen Eltern auf einem Bauernhof. Xinhau Lu will heiraten, doch auf dem Land eine Frau zu finden ist fast unmöglich.

       

      Und es ist die Geschichte von Qing Yang. Sie war 16 Jahre alt, als sie von Menschenhändlern entführt und an einen finanzkräftigen Junggesellen verkauft wurde. 'Ich habe jeden Tag bitterlich geweint', erzählt sie. 'Ich habe gebettelt, lasst mich frei, lasst mich nach Hause.'

      Eine Alltagsgeschichte aus China: In den letzten Jahren ging es rund 20. 000 Frauen so wie Qing Yang. Die rigide, staatlich reglementierte Familienplanung hat zur Folge, dass es inzwischen zu wenig Frauen in China gibt. In wenigen Jahren - so Schätzungen - werden an die 30 Millionen Männer auf Dauer allein bleiben. Die Folge: Frauen werden entführt und verkauft: 4.000 Dollar, ungefähr ein Jahresgehalt, das ist der gängige Preis.

      Viele Junggesellen aus ländlichen Regionen ziehen in die Städte, um Geld zu verdienen und bessere Heiratschancen zu haben. So auch Xinhau Lu. Er macht sich auf den langen Weg nach Peking. Schließlich findet er Arbeit auf einer Baustelle, der Lohn ist gering, die Schlafstelle primitiv. Vom chinesischen Wirtschaftswunder spürt der junge Mann nichts.

      Sophie Todd ist für die BBC einer der seltenen Einblicke in die chinesische Alltagswelt gelungen. Mit eindringlichen Bildern erzählt der Film die Geschichten junger Menschen auf der Suche nach dem privaten Glück. Für Quing Yang ist es gut ausgegangen. Nach langer Zeit der Gefangenschaft wurde sie von einer Spezialeinheit der Polizei befreit. Und Xinhau Lu? Er kehrt nach Hause zurück. Ohne Braut und ohne Illusionen.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 11.01.12
      18:15 - 19:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.01.2023