• 05.11.2011
      07:45 Uhr
      Mein orientalischer Märchenprinz Ein Film von Sibylle Smolka | ONE
       

      Wüstenprinz und Powerfrau - kann das funktionieren? Die Reportage begleitet zwei Paare, die trotzdem das Wagnis eingehen, eine ungewöhnliche Beziehung zu leben.

      Samstag, 05.11.11
      07:45 - 08:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Wüstenprinz und Powerfrau - kann das funktionieren? Die Reportage begleitet zwei Paare, die trotzdem das Wagnis eingehen, eine ungewöhnliche Beziehung zu leben.

       

      Er kommt aus dem Orient und sie ist mehr als zehn Jahre älter. Wüstenprinz und Powerfrau - das kann eigentlich nicht funktionieren, denken die meisten. Der Film zeigt zwei Paare, die trotzdem das Wagnis eingehen, eine ungewöhnliche Beziehung zu leben.

      Katja O. (44) hat ihren zwölf Jahre jüngeren tunesischen Freund vor einem Jahr im Internet kennengelernt. Nachdem sich die beiden in Tunesien getroffen haben, beschließen sie zu heiraten. Das Paar will zunächst in Deutschland leben und später, wenn Katjas 16-jähriger Sohn auf eigenen Füßen steht, nach Tunesien ziehen. Wir begleiten Katja nach Gabès, der Heimatstadt ihres Freundes und lernen Ammar S. und seine Familie kennen. Das Paar schmiedet Hochzeitspläne und will sich verloben. Katjas Mutter ist entsetzt, ihr Sohn möchte, dass sie glücklich wird. Katja ist keine Träumerin, sie weiß, dass so eine Verbindung sehr schwierig ist. Ihr geht es auch nicht um eine romantische Liebesbeziehung, sie sucht einen Mann, der zu ihr steht und mit ihr durchs Leben geht. Wird sie sich auf das größte Abenteuer ihres Lebens einlassen und Ammar tatsächlich heiraten?

      Rita P. (53) hat Mohamad Z. (35) vor sechs Jahren geheiratet, obwohl sie das anfangs eigentlich gar nicht wollte. Das Paar hat sich auf einer Trekking-Tour in der marokkanischen Sahara kennengelernt und lebt seit mehreren Jahren überwiegend in Deutschland. Jetzt zieht es sie wieder zurück in die Wüste. Wir begleiten Rita und Mohamad durch das malerische Marrakech und in die urtümliche Wüstenstadt Zagora, wo Mohamad zuhause ist. Wenn das Paar mit einer Dromedar-Karawane die Sahara durchstreift, sind beide in ihrem Element. Aber wird sich ihr Traum vom Leben im Orient erfüllen?

      Ein Film über das abenteuerliche und aufreibende Leben zwischen unterschiedlichen Kulturen, den Reiz des Orients und die Kunst des Liebens.

      Wird geladen...
      Samstag, 05.11.11
      07:45 - 08:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.09.2021