• 08.07.2011
      02:00 Uhr
      Uwe Wöllner wills wissen (4/6) Christian Ulmen alias Uwe Wöllner im Gespräch mit Leander Haußmann und Dieter Moor | ONE
       

      Uwe Wöllner, 35, ehemaliger Bestatter, Beststeller-Autor ("Für Uwe") und "derzeit verwitwet", ist beim Fernsehpublikum seit "Mein Neuer Freund" und "ulmen.tv" als Vollzeit-Nerd und Totalverweigerer berüchtigt.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 08.07.11
      02:00 - 02:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Uwe Wöllner, 35, ehemaliger Bestatter, Beststeller-Autor ("Für Uwe") und "derzeit verwitwet", ist beim Fernsehpublikum seit "Mein Neuer Freund" und "ulmen.tv" als Vollzeit-Nerd und Totalverweigerer berüchtigt.

       

      2009 feierte er im rbb-Fernsehen und auf Fritz, der Jugendwelle des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), seine Talkshow-Premiere mit "Uwe Wöllner hat keinen Bock". Jetzt hat Wöllner sich aus purer Lust die cleversten Köpfe der Medienwelt in seine Berliner Teenager-Wohnung in der Karl-Marx-Allee eingeladen, um sie knallhart zu löchern. Zu seinen Gästen gehört die Crème de la Crème der Unterhaltungswelt: von Moderatoren-Darling Marco Schreyl über Internet-Guru Sascha Lobo bis zum Linken-Fraktionschef Gregor Gysi.

      Uwe selbst sieht sich als Talkmaster in der Tradition von "Schreinemakers' Lügendetektor" und will "aufklären über das, was die Welt jetzt mal wissen will: Wie entsteht Krieg, wie backt man ein Brot und was war eigentlich der Unterschied zwischen der Stasi und CSI Miami?" In Uwes Wohnung begegnen sich zwischen Hochbett und Hometrainer Welten, wenn Literat Benjamin von Stuckrad-Barre eine Homestory mit Uwe macht, Moderator Dieter Moor von seinem Bio-Bauernhof schwärmt oder Sido über das Elend im Ghetto aufklärt. Dabei gilt für den Gast höchste Vorsicht, denn neben den drängenden Wissensfragen lauern bei Uwe Wöllner ganze Reihen von Fettnäpfchen.

      Christian Ulmen als Uwe Wöllner präsentiert eine ungewöhnliche Talkshow irgendwo zwischen "Anne Will" und "Ultimate Fighting".
      In sechs Folgen trifft Uwe Wöllner auf: Marco Schreyl, Benjamin von Stuckrad-Barre, Gregor Gysi, Sascha Lobo, Jorge Gonzales von "Germany's next Topmodel", Lars Eidinger, Simon Verhoeven, Caro Corneli, Dieter Moor, Leander Haußmann und Sido.

      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 08.07.11
      02:00 - 02:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.08.2022