• 21.02.2011
      10:30 Uhr
      Lindenstraße (362) Verraten und verkauft | ONE
       

      Nach einer gemeinsamen Nacht verabschiedet sich Erich Schiller mit einem langen Kuss von Helga Beimer. Mit einem geheimnisvollen Lächeln deutet er an, dass er später eine Frage an sie habe.

      Montag, 21.02.11
      10:30 - 11:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Nach einer gemeinsamen Nacht verabschiedet sich Erich Schiller mit einem langen Kuss von Helga Beimer. Mit einem geheimnisvollen Lächeln deutet er an, dass er später eine Frage an sie habe.

       

      Stab und Besetzung

      Helga Beimer Marie-Luise Marjan
      Erich Schiller Bill Mockridge
      Franz Wittich Martin Rickelt
      Urszula Winicki Anna Nowak
      Beate Sarikakis Susanne Gannott
      Robert Engel Martin Armknecht
      Else Kling Annemarie Wendl
      Hajo Scholz Knut Hinz
      Berta Griese Ute Mora
      Rosemarie Koch Margret van Munster
      Regie Karin Hercher
      Drehbuch Maria-Elisabeth Straub

      Mittags kommt er dann zur Sache: Er möchte gemeinsam mit Helga ein eigenes Reisebüro eröffnen. Erleichtert willigt Helga ein.
      Später drängt sich wieder einmal Onkel Franz auf. Er gibt vor, Helgas neuen Freund unter die Lupe nehmen zu wollen. Spontan dichtet sich Erich einen beeindruckenden Stammbaum an.
      Robert kommt in den Frisiersalon und präsentiert Beate die Nacktfotos von Urszula. Beate könne verhindern, dass er sie herumzeige, indem sie sich endlich mit ihm treffe.
      Auf der Straße trifft er Else, die gerade bei Schiller ihre Unterlagen für die Reise nach Monaco abgeholt hat. Ausführlich lässt sich Robert alles berichten und schaut sich dabei unbemerkt die Unterlagen an. Später erscheint er wie zufällig mit einem schönen Lederkoffer bei Else in der Waschküche. Else ist begeistert und als höflicher, junger Mann bietet Robert ihr den Koffer als Leihgabe an. Berta kommen sowohl Urszulas merkwürdiges Verhalten, als auch Roberts auffällige Zuvorkommenheit zu Ohren. Mit Hajo grübelt sie über die Gründe.
      In Urszula ist ein Entschluss herangereift. Sie wirft ihre Sachen in einen Koffer. Rosi sagt sie, sie wolle zurück nach Polen. Dort seien die Menschen besser. Rosi macht sich Sorgen wegen Uszulas Gesundheitszustand. Doch Urszula sieht keinen Sinn darin, noch länger zu bleiben.

      Wird geladen...
      Montag, 21.02.11
      10:30 - 11:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.02.2023