• 25.07.2010
      18:50 Uhr
      Der Vorkoster (1) Welches Fleisch ist wirklich gut für uns? | ONE
       

      In der ersten Folge beschäftigt sich Freitag mit Fleisch: Wie ist es um die Qualität bestellt? Wo kommt es her? Und wie viel davon ist wirklich gut für uns?

      Sonntag, 25.07.10
      18:50 - 19:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      In der ersten Folge beschäftigt sich Freitag mit Fleisch: Wie ist es um die Qualität bestellt? Wo kommt es her? Und wie viel davon ist wirklich gut für uns?

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Philipp Bitterling
      Irmela Hannover

      Die Deutschen lieben Fleisch: 60,5 Kilo - so viel isst jeder von uns im Jahr. Ganz oben auf der Beliebtheitsskala steht Schweinefleisch. 56 Millionen Tiere werden jährlich geschlachtet - für die Fleischindustrie geht es um Milliardenumsätze.
      Sternekoch Björn Freitag will es als Der Vorkoster ganz genau wissen: Welches Fleisch ist wirklich gut für uns? Beim Discounter, beim Bio-Metzger und im konventionellen Supermarkt kauft er Hackfleisch und Schweineschnitzel und will herausfinden: Wie unterscheiden sich die Produkte? Ist das teure Bio-Fleisch sein Geld tatsächlich wert? Der Vorkoster macht den Geschmackstest und dabei kommt Erstaunliches heraus...
      Auch die Siegel auf der Fleischpackung nimmt der Sternekoch aus Dorsten im Ruhrgebiet unter die Lupe. Wie dreist hier die Industrie mit goldenen Abzeichen und Prüfplaketten umgeht, überrascht selbst Björn Freitag. Im Fleisch verboten sind Medikamentenrückstände und Zusatz-Hormone. Ob sich die Lebensmittelindustrie tatsächlich daran hält, will Der Vorkoster herausfinden - und schickt das Fleisch ins Labor. Das Ergebnis ist nicht nur überraschend, sondern auch äußerst unappetitlich!
      Und: Wo kommt mein Schnitzel eigentlich her? Die Fleischindustrie verspricht hohe Transparenz, doch Björn Freitags Recherche zeigt ein ganz anderes Bild. Ist es möglich, ein Stück Schweinefleisch vom Teller bis in den Schweinestall zurück zu verfolgen? Außerdem macht er zusammen mit einer Familie den Test: Wie viel Fleisch ist überhaupt gut für uns? Schließlich zeigt der Sternekoch in seiner Küche Schritt für Schritt, wie man das perfekte Schweineschnitzel zaubert. Seine Geheimtipps sind simpel, aber effektiv: "Ein Schuss Sahne zu den Eiern und Butterschmalz statt Öl in die Pfanne."

      Gesunde Bakterienkulturen, fettarme Naturprodukte, stärkendes Wellness-Food - laut Lebensmittelindustrie ist Essen das Beste, was wir für unsere Gesundheit tun können.
      "Der Vorkoster" will es wissen: Was können wir ohne schlechtes Gewissen essen? Wofür lohnt es sich, mehr Geld auszugeben? Sternekoch Björn Freitag hakt nach, prüft und vergleicht.

      Wird geladen...
      Sonntag, 25.07.10
      18:50 - 19:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.02.2023