• 20.07.2010
      11:15 Uhr
      Wenn der Vater eine Nummer ist Schwanger von der Samenbank | ONE
       

      Viele Frauen Ende dreißig wünschen sich ein Kind, doch es fehlt der passende Partner dazu. Einige von ihnen gehen einen radikalen Weg. Sie entscheiden sich von Anfang an, alleinerziehende Mütter zu sein. Der Samen kommt von einem fremden Mann.

      Dienstag, 20.07.10
      11:15 - 12:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Viele Frauen Ende dreißig wünschen sich ein Kind, doch es fehlt der passende Partner dazu. Einige von ihnen gehen einen radikalen Weg. Sie entscheiden sich von Anfang an, alleinerziehende Mütter zu sein. Der Samen kommt von einem fremden Mann.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Tristan Chytroschek
      Dorothea Marcus

      Aber nur wenige Ärzte in Deutschland sind bereit, künstliche Befruchtungen bei Alleinstehenden vorzunehmen. Deshalb organisieren die Frauen Spendersamen aus dem Ausland und lassen sich in Dänemark oder den Niederlanden inseminieren. Und ihre Zahl wächst.

      Die Autoren Tristan Chytroschek und Dorothea Marcus begleiten zwei alleinstehende Frauen auf ihrem Weg zum Mutterwerden.

      Wird geladen...
      Dienstag, 20.07.10
      11:15 - 12:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.02.2023