• 20.07.2010
      08:30 Uhr
      Lindenstraße (210) Der Radetzkymarsch | ONE
       

      Franz Schildknechts Besorgnis um Tanja und ihren neuen Job in einer Galerie ihres Geliebten Mourrait in Rom scheinen unbegründet, denn sie zeigt sich von ihrem neuen Luxusleben überaus angetan.

      Dienstag, 20.07.10
      08:30 - 09:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Franz Schildknechts Besorgnis um Tanja und ihren neuen Job in einer Galerie ihres Geliebten Mourrait in Rom scheinen unbegründet, denn sie zeigt sich von ihrem neuen Luxusleben überaus angetan.

       

      Stab und Besetzung

      Hans Beimer Joachim Hermann Luger
      Helga Beimer Marie-Luise Marjan
      Benny Beimer Christian Kahrmann
      Klaus Beimer Moritz A. Sachs
      Vera Schildknecht Ria Schindler
      Franz Schildknecht Raimund Gensel
      Tanja Schildknecht Sybille Waury
      Hubert Koch Robert Zimmerling
      Dominique Mourrait Brigitte Annessy
      Regie George Moorse
      Drehbuch Hans W. Geißendörfer

      Franz dagegen muss mit jedem Pfennig rechnen, will er den von Vera vorgeschlagenen Malkurs in der Toscana finanzieren. Vera nimmt deshalb Kontakt mit Tanja auf, um den Verkauf seiner Bilder an Mourrait doch noch zu realisieren.

      Else Kling hat sich den Klavierunterricht bei Berta Griese grundlegend anders vorgestellt. Statt Harmonie- und Notenlehre besteht Else darauf, ausschließlich den Radetzkymarsch zu lernen. Wenn möglich mit einem Finger. Die von Albträumen heimgesuchte Dominique fasst den Entschluss, sich jetzt endgültig mit ihrem Vater auszusprechen. Doch auch die Beimers rätseln weiter über den Vorfall in beider Vergangenheit, der Grund dieser Aussprache sein könnte.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.02.2023