• 16.01.2022
      12:30 Uhr
      Ustinovs Fern-Gespräche Von und mit Peter Ustinov | ONE
       

      Peter Ustinov (1921-2004) - Schauspieler, Schriftsteller und Regisseur - war ein echter Weltbürger: Der Sohn eines deutschen Journalisten mit russisch-äthiopischen Wurzeln und einer französisch-russischen Bühnenbildnerin war international tätig und sprach acht Sprachen.
      In seiner ONE-Man-Show aus dem Jahr 1970 zeigt Ustinov die Gemeinsamkeit zwischen deutscher und chinesischer Folklore und demonstriert den Nationalcharakter der Völker an ihren Zöllnern. Außerdem persifliert er den Kult um Nationalhymnen.

      Sonntag, 16.01.22
      12:30 - 13:25 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      VPS 12:40
      Stereo

      Peter Ustinov (1921-2004) - Schauspieler, Schriftsteller und Regisseur - war ein echter Weltbürger: Der Sohn eines deutschen Journalisten mit russisch-äthiopischen Wurzeln und einer französisch-russischen Bühnenbildnerin war international tätig und sprach acht Sprachen.
      In seiner ONE-Man-Show aus dem Jahr 1970 zeigt Ustinov die Gemeinsamkeit zwischen deutscher und chinesischer Folklore und demonstriert den Nationalcharakter der Völker an ihren Zöllnern. Außerdem persifliert er den Kult um Nationalhymnen.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 16.01.22
      12:30 - 13:25 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      VPS 12:40
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.10.2022