• 24.06.2021
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (2427) Deutschland 2016 | ONE
       

      Werner glaubt an einen schlechten Scherz: Ein Crewmitglied des Kreuzfahrtschiffes behauptet, dass Poppy von einer Kokosnuss erschlagen worden sei. Während er denkt, dass alle um ihn herum verrückt geworden sind, begreift Natascha geschockt, dass ihre Schwester wirklich tot ist.
      Der kleine Paul bedankt sich bei Luisa dafür, dass sie ihm ihre Spieluhr geschenkt hat. Während Sebastian sichtlich bewegt ist, weil Luisa so liebevoll mit seinem Sohn umgeht, möchte Isabelle, dass Luisa mehr Distanz zu ihrem Sohn wahrt.
      Friedrich ernennt Norman für eine Woche zu Alfons' Vorgesetztem, um Hildegard zu bestrafen, die Friedrich belogen hat.

      Donnerstag, 24.06.21
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Werner glaubt an einen schlechten Scherz: Ein Crewmitglied des Kreuzfahrtschiffes behauptet, dass Poppy von einer Kokosnuss erschlagen worden sei. Während er denkt, dass alle um ihn herum verrückt geworden sind, begreift Natascha geschockt, dass ihre Schwester wirklich tot ist.
      Der kleine Paul bedankt sich bei Luisa dafür, dass sie ihm ihre Spieluhr geschenkt hat. Während Sebastian sichtlich bewegt ist, weil Luisa so liebevoll mit seinem Sohn umgeht, möchte Isabelle, dass Luisa mehr Distanz zu ihrem Sohn wahrt.
      Friedrich ernennt Norman für eine Woche zu Alfons' Vorgesetztem, um Hildegard zu bestrafen, die Friedrich belogen hat.

       

      Stab und Besetzung

      Luisa Hofer Magdalena Steinlein
      Sebastian Wegener Kai Albrecht
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      André Konopka Joachim Lätsch
      Beatrice Hofer Isabella Hübner
      David Hofer Michael N. Kühl
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Norman Kowald Niklas Löffler
      Tina Kessler Christin Balogh
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Isabelle Raspe Ina Meling
      Paul Raspe Mika Ullritz
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Alexander Wiedl
      Buch Sargon Youkhana
      Richard Mackenrodt

      Werner glaubt an einen schlechten Scherz: Ein Crewmitglied des Kreuzfahrtschiffes behauptet, dass Poppy von einer Kokosnuss erschlagen worden sein soll. Während er denkt, dass alle um ihn herum verrückt geworden sind, begreift Natascha geschockt, dass ihre Schwester wirklich tot ist und denkt, dass sie Poppy nach ihrem Alptraum hätte warnen müssen.

      Der kleine Paul bedankt sich bei Luisa dafür, dass sie ihm ihre Spieluhr geschenkt hat. Während Sebastian sichtlich bewegt ist, weil Luisa so liebevoll mit seinem Sohn umgeht, möchte Isabelle, dass Luisa mehr Distanz zu ihrem Sohn wahrt. Als Luisa von Poppys Tod erfährt, versuchen sowohl Sebastian als auch David, ihr Trost zu spenden.

      Friedrich ernennt Norman für eine Woche zu Alfons' Vorgesetztem, um Hildegard zu bestrafen, die Friedrich belogen hat. Norman will die Situation nicht ausnutzen, aber als ihm Alfons zu verstehen gibt, für wie blödsinnig er die Maßnahme hält, lässt er doch den Chef raushängen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2021