• 10.01.2018
      11:55 Uhr
      Sturm der Liebe (707) Telenovela Deutschland 2008 | ONE
       

      Trotz Werners Intervention haben André und Simon gute Chancen, Pächter des 'Alten Wirts' zu werden: André ist bereit, sein noch verbliebenes Barvermögen von 350.000 Euro in den Umbau und die Modernisierung zu stecken. Derweil erhält André von seiner Ex-Frau Evelyn die Nachricht, dass sie sich mit ihm in München bei ihrem Anwalt treffen will. Da sich dieser weigert, kommt Evelyn eben an den 'Fürstenhof'. Simon ist völlig durcheinander, als er seiner Mutter plötzlich gegenübersteht. Doch sie erkennt ihn zunächst nicht; schließlich hat sie ihn 18 Jahre lang nicht gesehen.

      Mittwoch, 10.01.18
      11:55 - 12:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Trotz Werners Intervention haben André und Simon gute Chancen, Pächter des 'Alten Wirts' zu werden: André ist bereit, sein noch verbliebenes Barvermögen von 350.000 Euro in den Umbau und die Modernisierung zu stecken. Derweil erhält André von seiner Ex-Frau Evelyn die Nachricht, dass sie sich mit ihm in München bei ihrem Anwalt treffen will. Da sich dieser weigert, kommt Evelyn eben an den 'Fürstenhof'. Simon ist völlig durcheinander, als er seiner Mutter plötzlich gegenübersteht. Doch sie erkennt ihn zunächst nicht; schließlich hat sie ihn 18 Jahre lang nicht gesehen.

       

      Stab und Besetzung

      Emma Strobl Ivanka Brekalo
      Felix Tarrasch Martin Gruber
      Viktoria Tarrasch Susan Hoecke
      Simon Konopka René Oltmanns
      Moritz Lindner Christopher Krieg
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Ben Sponheim Johannes Hauer
      Johann Gruber Michael Zittel
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      André Konopka Joachim Lätsch
      Evelyn Konopka Heike Trinker
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Marc Tiedke
      Buch Günter Overmann

      Trotz Werners Intervention haben André und Simon gute Chancen, Pächter des 'Alten Wirts' zu werden: André ist bereit, sein noch verbliebenes Barvermögen von 350.000 Euro in den Umbau und die Modernisierung zu stecken. Derweil erhält André von seiner Ex-Frau Evelyn die Nachricht, dass sie sich mit ihm in München bei ihrem Anwalt treffen will. Da sich dieser weigert, kommt Evelyn eben an den 'Fürstenhof'. Simon ist völlig durcheinander, als er seiner Mutter plötzlich gegenübersteht. Doch sie erkennt ihn zunächst nicht; schließlich hat sie ihn 18 Jahre lang nicht gesehen.
      Evelyn ist gekommen, um sich rechtskräftig von André scheiden zu lassen und um Geld einzufordern - Geld, das André eigentlich für den 'Alten Wirt' bräuchte ...

      Zwar hat Emma die Chance auf einen Theaterabend mit Felix, doch als sie von Alfons erfährt, dass Ben alleine auf die Zugspitze gegangen ist, will sie lieber ihm folgen. Gemeinsam mit Alfons macht sie sich auf die abenteuerliche Suche in die Berge.

      Johann fühlt sich durch Charlottes Zuspruch aufgefordert, sich als Miteigentümer Gedanken über den 'Fürstenhof' zu machen: Er möchte den Golfplatz in ein Wildgehege umwandeln - stößt dabei aber auf wenig Verständnis.

      Ab Folge 707 schlüpft Heike Trinker in die Rolle der 52-jährigen Evelyn Konopka - eine warmherzige Ärztin, die sich kurz nach dem Mauerfall von ihrem Mann André scheiden ließ.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 10.01.18
      11:55 - 12:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.09.2021