• 27.04.2021
      02:55 Uhr
      The Movies - Die Geschichte Hollywoods (10/12) Die 90er (2/2) | ONE
       

      Ausstrahlung auch im englischen Originalton

      Die Digitalisierung schreitet voran. So auch die Hollywood-Effektabteilungen: Blockbuster wie 'Terminator 2', 'Jurassic Park', 'The Matrix' und 'Titanic' entstehen. Darüber hinaus locken Komödien wie 'Und täglich grüßt das Murmeltier' sowie 'Verrückt nach Mary' viele Zuschauer ins Kino. Comedy-Stars wie Jim Carrey und Adam Sandler stehen am Anfang ihrer Filmkarriere. Quentin Tarantino macht sich mit 'Pulp Fiction' einen Namen. Gegen Ende des Jahrhunderts entstehen vielgelobte Filme wie 'Magnolia', 'Fight Club', 'Boys Don't Cry', 'The Insider' und 'Being John Malkovich' ...

      Nacht von Montag auf Dienstag, 27.04.21
      02:55 - 03:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Ausstrahlung auch im englischen Originalton

      Die Digitalisierung schreitet voran. So auch die Hollywood-Effektabteilungen: Blockbuster wie 'Terminator 2', 'Jurassic Park', 'The Matrix' und 'Titanic' entstehen. Darüber hinaus locken Komödien wie 'Und täglich grüßt das Murmeltier' sowie 'Verrückt nach Mary' viele Zuschauer ins Kino. Comedy-Stars wie Jim Carrey und Adam Sandler stehen am Anfang ihrer Filmkarriere. Quentin Tarantino macht sich mit 'Pulp Fiction' einen Namen. Gegen Ende des Jahrhunderts entstehen vielgelobte Filme wie 'Magnolia', 'Fight Club', 'Boys Don't Cry', 'The Insider' und 'Being John Malkovich' ...

       

      Die Digitalisierung schreitet voran. So auch die Hollywood-Effektabteilungen: Blockbuster wie 'Terminator 2', 'Jurassic Park', 'The Matrix' und 'Titanic' entstehen. Darüber hinaus locken Komödien wie 'Und täglich grüßt das Murmeltier' sowie 'Verrückt nach Mary' viele Zuschauer ins Kino. Comedy-Stars wie Jim Carrey und Adam Sandler stehen am Anfang ihrer Filmkarriere. Quentin Tarantino macht sich mit 'Pulp Fiction' einen Namen. Gegen Ende des Jahrhunderts entstehen vielgelobte Filme wie 'Magnolia', 'Fight Club', 'Boys Don't Cry', 'The Insider' und 'Being John Malkovich' - alle zusammen machen 1999 zu einem der besten Jahre in der Geschichte des amerikanischen Films.

      In dieser zwölfteiligen, aufwendig produzierten Dokureihe wird die Geschichte des amerikanischen Films beleuchtet: Erzählt von Tom Hanks und Gary Goetzman und mit Interviews von Steven Spielberg, Tim Burton, Robert De Niro, Al Pacino, Morgan Freeman, Tom Hanks, Baz Luhrman, Ridley Scott, Julia Roberts und vielen anderen, blicken wir zurück auf das Goldene Zeitalter Hollywoods und bewegen uns in langsamen Schritten Richtung Gegenwart. Eine Entdeckungsreise in großen Bildern mit Originalausschnitten unzähliger Filmklassiker.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 27.04.21
      02:55 - 03:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.05.2021