• 07.03.2021
      06:55 Uhr
      Zwischen den Zeilen (1) Die Wurst im Horst | ONE
       

      Der fanatische Veganer Horst Paschke erstickt - ausgerechnet an einer Aachener Karlswurst. Wurde er von heimlichen Fleischgelüsten übermannt, oder hat da jemand mit seinen Wurstfingern nachgeholfen? Maja begibt sich tief in der Szene der Fleischfeinde und -anhänger, die sich seit Jahren einen Kleinkrieg liefern. Wurstfabrikant Würzner ist verdächtig, aber auch die Veganer-Koryphäe Frau Berggrün ist nicht ganz koscher. Paul interessiert das Ganze herzlich wenig, er liefert aber einen entscheidenden Hinweis (den Maja natürlich sofort fast vernichtet) und ist am Ende, wenn Majas Leben bedroht wird, scheinbar ernsthaft um sie besorgt.

      Sonntag, 07.03.21
      06:55 - 07:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Der fanatische Veganer Horst Paschke erstickt - ausgerechnet an einer Aachener Karlswurst. Wurde er von heimlichen Fleischgelüsten übermannt, oder hat da jemand mit seinen Wurstfingern nachgeholfen? Maja begibt sich tief in der Szene der Fleischfeinde und -anhänger, die sich seit Jahren einen Kleinkrieg liefern. Wurstfabrikant Würzner ist verdächtig, aber auch die Veganer-Koryphäe Frau Berggrün ist nicht ganz koscher. Paul interessiert das Ganze herzlich wenig, er liefert aber einen entscheidenden Hinweis (den Maja natürlich sofort fast vernichtet) und ist am Ende, wenn Majas Leben bedroht wird, scheinbar ernsthaft um sie besorgt.

       

      Stab und Besetzung

      Sportredakteur Rajesh Parbet Chugh
      Susanne Bradulic Nina Petri
      Polizist Bollmann Knud Riepen
      Fred Christian Kahrmann
      Frau Paschke Petra Welteroth
      Heike Berggrün Claudia Scarpatetti
      Verleger Hans Schenker
      Frau Willbruck Gabriele Schulze
      Steuerberater Uwe Poppe
      Würzner Robert Spitz
      Schichtleiter Georg Lenzen
      Schupo Markwitz Volker Büdts
      Herausgeberin Gisela Augustinski
      Maja Becker Josephine Schmidt
      Paul Jacobs Ole Puppe
      Redaktionsassistentin Jennifer Constanze Behrends
      Regie Markus Sehr

      Zwei Journalisten bei einer Aachener Lokalzeitung - zwei aufeinander prallende Welten. Da ist zum einen Maja Becker (Josephine Schmidt). Die Bridget Jones des Journalismus drückt gerne auf falsche Knöpfe und sprengt dabei schon mal versehentlich Beweismittel in die Luft. Sie glaubt an das Gute und kämpft für eine gerechte Welt. Auf der anderen Seite gibt es Majas Chef Paul Jacobs (Ole Puppe). Der ehemalige Starjournalist glaubt an gar nichts mehr. Er ist zynisch und lässt sich hin und wieder für Jubelartikel von örtlichen Unternehmern einkaufen. Den Großteil seiner Zeit verbringt er mit dem Mixen von Wodka-Martinis, gefolgt von Kopfschmerztabletten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.06.2021