• 13.01.2021
      11:30 Uhr
      Sturm der Liebe (2201) Deutschland 2015 | ONE
       

      Michael verzichtet lieber ganz auf einen erneuten Auftritt im Bräustüberl, bevor er nur die Zugabe mit Natascha singt. Mit diplomatischem Geschick überredet André die beiden Publikumsmagneten wieder zu einem gemeinsamen Auftritt.
      Julia ahnt nichts von Patrizias Intrige und versichert Niklas, nichts am Gentest manipuliert zu haben. Niklas ist von ihrer Verzweiflung gerührt, zweifelt aber nicht daran, dass sie seine Schwester ist.
      Larissa wünscht sich Jonas als ihren neuen Manager. Jonas traut sich dies aber als Neueinsteiger nicht zu und auch Tina hat so ihre Zweifel.

      Mittwoch, 13.01.21
      11:30 - 12:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Michael verzichtet lieber ganz auf einen erneuten Auftritt im Bräustüberl, bevor er nur die Zugabe mit Natascha singt. Mit diplomatischem Geschick überredet André die beiden Publikumsmagneten wieder zu einem gemeinsamen Auftritt.
      Julia ahnt nichts von Patrizias Intrige und versichert Niklas, nichts am Gentest manipuliert zu haben. Niklas ist von ihrer Verzweiflung gerührt, zweifelt aber nicht daran, dass sie seine Schwester ist.
      Larissa wünscht sich Jonas als ihren neuen Manager. Jonas traut sich dies aber als Neueinsteiger nicht zu und auch Tina hat so ihre Zweifel.

       

      Stab und Besetzung

      Julia Wegener Jennifer Newrkla
      Niklas Stahl Jan Hartmann
      Sebastian Wegener Kai Albrecht
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      André Konopka Joachim Lätsch
      Patrizia Stahl Nadine Warmuth
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Jonas Dammann Sebastian Fritz
      Tina Kessler Christin Balogh
      Poppy Schweitzer Birte Wentzek
      Larissa Weigelt Elinor Eidt
      Regie Alexander Wiedl
      Cornelia Dohrn

      Michael verzichtet lieber ganz auf einen erneuten Auftritt im Bräustüberl, bevor er nur die Zugabe mit Natascha singt. Mit diplomatischem Geschick überredet André die beiden Publikumsmagneten wieder zu einem gemeinsamen Auftritt. Dabei küsst Michael Natascha mittendrin stürmisch auf die Wange, was nicht nur Alfons und Hildegard zu Mutmaßungen hinreißen lässt.

      Julia ahnt nichts von Patrizias Intrige und versichert Niklas, nichts am Gentest manipuliert zu haben. Niklas ist von ihrer Verzweiflung gerührt, zweifelt aber nicht daran, dass sie seine Schwester ist. Derweil warnt Friedrich Niklas vor einem zu mildem Umgang mit Julias Psychose. Sebastian plagt nach wie vor das schlechte Gewissen, Julia als Wahnsinnige darzustellen.

      Larissa wünscht sich Jonas als ihren neuen Manager. Jonas traut sich dies aber als Neueinsteiger nicht zu und auch Tina hat so ihre Zweifel. Aber nach einem Gespräch mit Poppy rät sie Jonas dazu, auf Larissas Vorschlag einzugehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.04.2021