• 09.10.2017
      06:05 Uhr
      Verbotene Liebe (146) Soap Deutschland 1995 | ONE
       

      Anna traut sich nicht, ihren Trauergefühlen nachzugeben. Als aber Baby Ruth, auf das sie aufpasst, versehentlich Mama zu ihr sagt, bricht in Tränen aus.

      Stefan gesteht Gero, dass Clarissa ihn mit einer alten Geschichte dazu erpresst, bei Barbara zu spionieren. Gero kündigt an, dass er diese Geschichte nachprüfen werde.

      Christoph verlangt von Henning, sich ganz seinem Jura-Studium zu widmen. Henning weiß, dass er den Stoff für die anstehenden Klausuren unmöglich nachholen kann. Daher versucht er, den Assistenten des Professors zu bestechen. Doch erst Tanja gelingt es, Henning zu den Unterlagen zu verhelfen.

      Montag, 09.10.17
      06:05 - 06:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Anna traut sich nicht, ihren Trauergefühlen nachzugeben. Als aber Baby Ruth, auf das sie aufpasst, versehentlich Mama zu ihr sagt, bricht in Tränen aus.

      Stefan gesteht Gero, dass Clarissa ihn mit einer alten Geschichte dazu erpresst, bei Barbara zu spionieren. Gero kündigt an, dass er diese Geschichte nachprüfen werde.

      Christoph verlangt von Henning, sich ganz seinem Jura-Studium zu widmen. Henning weiß, dass er den Stoff für die anstehenden Klausuren unmöglich nachholen kann. Daher versucht er, den Assistenten des Professors zu bestechen. Doch erst Tanja gelingt es, Henning zu den Unterlagen zu verhelfen.

       

      Stab und Besetzung

      Christoph von Anstetten Jürgen Zartmann
      Henning von Anstetten Markus Hoffmann
      Julia von Anstetten Valerie Niehaus
      Arno Brandner Konrad Krauss
      Florian Brandner Frédéric A. Komp
      Iris Brandner Regina Nowack
      Jan Brandner Andreas Brucker
      Susanne Brandner Claudia Scarpatetti
      Anna Konrad Alexandra Schalaudek
      Stefan König Felix Bresser
      Barbara von Sterneck Isabelle Carlson
      Gero von Sterneck Broder Hinrichsen
      Alex Wiegand Frank Behnke
      Tanja Wittkamp Miriam Lahnstein
      Regie Edgar Kaufmann
      Buch Heike Brückner

      Florian macht Anna bittere Vorwürfe, weil sie anscheinend nicht um das Baby trauert, sondern stattdessen wieder babysittet und von einem Architektur-Studium träumt. Er ahnt nicht, dass dies Ablenkungsversuche sind, weil Anna sich nicht traut, ihren Trauergefühlen nachzugeben. Als aber Baby Ruth versehentlich Mama zu ihr sagt, ist es mit ihrer Selbstbeherrschung vorbei. Sie bricht in Tränen aus.

      Stefan gesteht Gero, dass Clarissa ihn mit einer alten Geschichte dazu erpresst, bei Barbara zu spionieren. Er hatte sich damals mit fremden Entwürfen bei Clarissa beworben. Die eigentliche Designerin, mit der Stefan zum damaligen Zeitpunkt zusammen war, beging anschließend Selbstmord. Clarissa stelle es nun so hin, dass Stefan schuld an diesem Freitod sei. Gero kündigt an, dass er diese Geschichte nachprüfen werde.

      Christoph verlangt von Henning, sich ganz seinem Jura-Studium zu widmen. Er will endlich Ergebnisse sehen. In der Zwischenzeit soll Jan einen Teil von Hennings Aufgaben bei Avatex übernehmen. Henning weiß, dass er den Stoff für die anstehenden Klausuren unmöglich nachholen kann. Daher versucht er, den Assistenten des Professors zu bestechen, ihm die Prüfungsaufgaben zuzuspielen. Doch der Versuch schlägt fehl. Erst Tanja gelingt es, den Assistenten zu bezirzen und Henning zu den Unterlagen zu verhelfen.

      Wird geladen...
      Montag, 09.10.17
      06:05 - 06:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.05.2021